Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willy Trautwein


Pro Mitglied, Allschwil

Stammtisch Basel unterwegs....

...in die Nachbargemeinde Weil am Rhein zum Spargelessen.
In 30 Minuten um unser Restaurant herum entstanden ein paar Erinnerungsbilder für nicht zu hohe Ansprüche. Zu sehen unter:


http://www.birswilly.ch/FC%20in%20Weil%20am%20Rhein/BaslerStammtischinWeilamRhein2014.html

Kommentare 7

  • Evelyne Sonanini 22. Mai 2014, 7:57

    Die doku gefällt mir auch sehr gut. Wunderbare Eindrücke von einem gemütlichen Höck.
    LG Evelyne
  • Werner Kast 10. Mai 2014, 21:42

    Hallo Willy,
    das war ein schöner Abend. Danke für Deinen LINK.
    Sehr schön. Gruss Werner
  • Rolf Pessel 10. Mai 2014, 8:20

    Ja schade Hermann, vielleicht in Lindau wieder??

    LG Rolf
  • Elsa Knecht 9. Mai 2014, 21:35

    Das ist eine witzige Dokumentation geworden Willy, danke dafür und ich schliesse mich Hermann's Worten gleich an - war ein super Apéro!
    Liebe Grüsse und bis bald wieder einmal
    Elsa
  • Hermann Affolter 9. Mai 2014, 18:41

    Hallo Willy
    Auch du hast einen grossARTigen Beitrag zum Treffen beigetragen, die Idee mit dem Apéro war überwältigend! An der Stelle ein herzliches Dankeschön Willy.
    Und dein Bild mit dem farbenfrohen Haus gefällt mir auch gut.
    Freundliche Grüsse
    Hermann

    P.S Rolf das ist schade, ich hätte mich auch gefreut!
  • Rolf Pessel 9. Mai 2014, 12:00

    irgendwie ist der Termin an mir vorbeigegangen, da wäre ich gerne dabei gewesen, ist es doch in meiner Nachbarschaft.

    LG Rolf
  • Arthur Baumgartner 9. Mai 2014, 10:52

    Die gute Stimmung vom Spargelessen-treffen ist klar ersichtlich, und die Aufnahmen auf dem Link finde ich sehr interessant.

    Letztes Jahr holte ich in Weil am Rhein ein Paket ab. Bis zum Bad.Bahnhof hatte ich als GA-Benutzer keine Probleme. Den ganzen Fahrplan zu meinem Ziel hatte ich notiert, war dann aber auf dem Bahnhofplatz völlig orientierungslos, wusste nicht, welcher Bus zu meinem Ziel fährt, und welche Fahrkarte dazu benötigt wird. Ich habe dann mit der Hilfe von Passanten doch noch meinen Bus gefunden. Nun bin ich froh, dass in diesem Jahr eine direkte Tramlinie in Betrieb geht.
    VG Arthur