Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika Senel


Free Mitglied, Dortmund

Kommentare 7

  • Monika Senel 8. Juni 2003, 20:35

    @ danke für die konstruktive Kritik, Bernhard.
    Damit kann ich was anfangen.
    Gruß Moni
  • ber ni 8. Juni 2003, 19:54

    das foto ist nicht besonders gut aufgebaut.. dazu noch schlecht bearbeitet..

    die ganze rechte (schwarze )bildhhälfte inkl. des scanrandes ist völlig überflüssig und trägt nichts zur bildaussage bei. ich schlage vor, um das hauptmotiv einen 40 pixel breiten schwarzen rand zu lassen, und das bild im hochformat anzubieten. ich denke mal, dass es dadurch an wirkung gewinnen würde.

    bye, berni
  • Monika Senel 5. Juni 2003, 8:52

    danke die herren *freu*
  • Lars Reineke 5. Juni 2003, 7:56

    Finde ich hier auch ok. Gut gesehen!
  • Kai Rickert 5. Juni 2003, 1:24

    hehe das ist ein Standardkommentar, wenn man große schwarze Flächen zeigt....ich mags manchmal gern so, aber habs auch schon öfter gehört...
    hier find ich passt es!
  • Monika Senel 5. Juni 2003, 0:22

    frau hat sich in oberhausen im LAPADU herumgetrieben. findest du die schwarze fläche wirklich zu viel?
    ups, da gibt es auch noch so eine häßliche linie rechts. habs gar nicht gesehen.
  • Hansjörg Ulf Schneider 5. Juni 2003, 0:18

    Wo muss man (frau) sich "rumtreiben", um so ein interessantes Motiv zu entdecken?
    Vielleicht könnte man die dominate große schwarze Fläche im rechten Bildteil ein wenig reduzieren?
    Lg Ulf