Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Stacheln im Licht

Noch etwas aus dem botanischen Garten von Funchal auf Madeira. So etwas wünschte ich mir als Hecke um meinen Garten, das würde die ständig eindringenden Wildschweine mit Sicherheit abschrecken. Nur etwas höher noch wäre von Vorteil.

Kommentare 33

  • Klaus Zeddel 31. Januar 2014, 18:21

    @Alle,
    danke, vielen Dank für das Interesse und die zahlreichen Kommentare.
    LG Klaus
  • Hans Georg Gemünden 31. Januar 2014, 17:04

    Der Lichteffekt ist toll, ich erinnere mich sehr gerne an die tollen Gärten und Parks, die es auf Madeira gibt, in vier Wochen gehts nach El Hierro. Da war ich noch nie.
    Liebe Grüsse
    Jörg
  • Eifelpixel 27. Januar 2014, 7:55

    Im Licht leuchten sie richtig die hunderte Stacheln.
    Schöne Grüße Joachim
  • roka 26. Januar 2014, 20:43

    dem möchte man am liebsten nicht zu nahe kommen ....lach....der Titel könnte nicht besser passen, dass Licht hast du perfekt ausgenutzt. Auch die durchgehende Schärfe ist ein Hinkucker.
    lg roka
  • Heinz-Günther Habbig 26. Januar 2014, 19:21

    Tolles Spiel von Licht und Schatten. Das Motiv wird so optimal betont.
    Gruß Heinz-Günther Habbig
  • © gafel 26. Januar 2014, 18:47

    Da kannst aber gemein sein. Mach doch lieber mal Fotos von den Wildschweinen. Meine Eichhörnchen suchen dann leider immer das Weite. Vielleicht klappt es bei den Wildschweinen auch. Mit so einer Hecke würdest du dich sicherlich nirgens beliebt machen. Stell dir mal vor ein kleines Kind würde da rein fallen. Würde dich das wirklich glücklich machen? In schönem Licht festgehalten die Piekser.

    LG Gaby
  • Adolf Zibell 26. Januar 2014, 14:28

    Fantastisch diese Wirkung mit dem Gegenlicht !
    LG Adolf
  • Vera Kulow 26. Januar 2014, 14:03

    So eine stachliche Angelegenheit hat viele Vor und Nachteile.Leider.Aber eine tolle Aufnahme!
    LG
    Vera
  • Wmr Wolfgang Müller 26. Januar 2014, 13:44

    das seitlich einfallende Licht ,,modelliert" die Stacheln sehr schön raus
    wolfgang
  • ESBE 26. Januar 2014, 12:47

    Ein schönes Motiv , gut umgesetzt .
    Die Kakteen würden unser Klima dann doch nicht vertragen , vielleicht wirst du noch zum Jäger , da gibt es dann lecker Wildschweinbraten !
    LG Steffi
  • roro ro 25. Januar 2014, 22:01

    Es ist immer eine gute Idee, Kakteen im Gegen- oder Seitenlicht aufzunehmen. In deiner schönen Aufnahme wird es wieder mal deutlich.
    lg ro
  • Schnuffelmama 25. Januar 2014, 21:53

    Eine wunderschöne Aufnahme von dem Kaktus im Gegenlicht. LG Rudi & Sigrid
  • Sandra U. Ralf J. 25. Januar 2014, 19:21

    Das schaut ja super aus.
    Eine tolle Aufnahme, der ungewöhnlichen Pflanze.
    Solch eine haben wir noch nie gesehen.
    Und gegen die Wildschweine sicher sehr effektiv :-)
    LG Sandra und Ralf
  • troedeljahn 25. Januar 2014, 17:58

    Klasse Aufnahme. Gefällt mir gut. Das hast du gut gesehen.

    VG Wolfgang
  • Klaus Markhoff 25. Januar 2014, 17:20

    da möchte ich nicht reinfallen
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Flora
Klicks 545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 135.0 mm
ISO 100