Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
St. Märgen im Hochschwarzwald

St. Märgen im Hochschwarzwald

642 7

JOchen G.


Pro Mitglied, Bremen

St. Märgen im Hochschwarzwald

Ein wunderschönes Plätzchen zum Wandern, Skilaufen und Ausruhen. Blick auf den Feldberg und auf die umliegenden Höhen des Hochschwarzwaldes. Am Neujahr 2003, bei 15° C.
Exif-Daten im Bild.

St. Peter im Hochschwarzwald
St. Peter im Hochschwarzwald
JOchen G.

Der Birklehof in Hinterzarten
Der Birklehof in Hinterzarten
JOchen G.


Die Diskussionsversion:
Ist das denn nun wirklich besser so??

Kommentare 7

  • JOchen G. 9. Januar 2003, 17:17

    Liebe Marina,
    so ist es in der Tat konsequent anders.
    ABER: Nun wirkt es so, als läge der Ort auf einem Bergrücken - und dem ist nicht so.
    Aber schön ist es.
    Danke!
    NICHT LÖSCHEN!!
    Liebe Grüße
    JOchen
  • JOchen G. 9. Januar 2003, 15:10

    Liebe Marina,
    ok.
    Ich habe es transponiert in die Häuserlücke links von der Kirche.
    Link von diesem Bild oben unter dem Original.
    LG
    JOchen
  • JOchen G. 8. Januar 2003, 22:52

    Aber liebe @Marina,
    das hätte mich doch das "Blau" gekostet!
    Empört:
    JOchen
  • JOchen G. 8. Januar 2003, 22:24

    @Gerda,
    Danke!
    Ich wusste doch, dass DU mich nicht im Stich lässt, obwohl ich so oft stichele!
    LG
    JOchen
  • Gerda S. 8. Januar 2003, 21:00

    Hallo Jochen! Auch ich plädiere für ARAL:-))) Es war da und gehört folglich zur Ortsanschau. Mein Blick wird von dem Häuserpanorama angezogen.Man bekommt
    Urlaubslust. Gruss Gerda
  • JOchen G. 7. Januar 2003, 9:24

    @Manfred,
    aber gerade dieser Kontrast ist doch stark - fand ich.
    Erst wollte ich das Bild kurz und knapp "ARAL" nennen.
    LG
    JOchen
  • Manfred Bartels 6. Januar 2003, 22:36

    Wenn Du die Tankstellenwerbung noch wegstempelst, dann ist es eine schöne Ortsansicht.
    Aber dies blaue Schild stört mich irgendwie.
    Gruß Manfred