Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Gütgemann


World Mitglied, Wachtberg bei Bonn

St. Gereon Köln

Das Decagon der Kirche St. Gereon in Köln.

Eine Aufnahme noch aus meiner rein analogen Zeit. Aufgenommen mit der Mamiya RB 67 + Sekor C 4,5/50 mm. Negativ-Farbfilm 120, Aufnahmeformat 6 x 7 cm. Scan mit Epson Perfection 4870 Photo. Eine Kamera mit Zubehör, die unbedingt Muskel- und Ausdauertraining erforderte. Aber es hat Spaß gemacht und die Vergrößerungsfähigkeit der Ergebnisse war enorm.

Kommentare 18

  • Kirsten Höffken 16. Januar 2006, 8:16

    Wow, bin beeindruckt, klasse Aufnahme
    lG Kirsten
  • Jochen Schmidt-Oehm 9. Januar 2006, 16:32

    Tolles Motiv
    schmoehm
  • Herbert W. Klaas 9. Januar 2006, 13:33

    eine sehr gelungene Innenaufnahme aus analogen Zeiten . Die Fenster sind gut belichtet , was bei den Lichtverhältnissen in Gereon nicht ein fach ist .Hier zeigt sich auch der bei Analogaufnahmen größere Dynamikumfang .
    Mir ist es nicht gelingen , hier mit Stativ zu arbeiten trotz intensiver Überredundsversuche .
    Gruß Herbert
  • Frank Neumann Nürnberg 9. Januar 2006, 6:51

    sehr gut gelungen.
    LG Frank
  • Barbara Elerick 9. Januar 2006, 5:31

    Wieder eine herrliche Architekturaufnahme von dir. Vollkommene Symetrie und wunderbare Beleuchtung.
    VlG,
    Barbara
  • Rainer Gütgemann 8. Januar 2006, 21:59

    Danke für eure Anmerkungen !
    @Alena: Das ist eine Stativaufnahme. Bei diesem Licht geht nichts mehr freihändig. Ich habe mich dabei geduckt, um vom Weitwinkeil nicht erfaßt zu werden.
    Gruß Rainer
  • monochrome 8. Januar 2006, 19:10

    beeindruckend, sowohl in der Perspektive als auch Schärfe/Farben. Jedoch hätte ich oben etwas beschnitten, bis zu dem Querstreben

    LG Lothar
  • .I 8. Januar 2006, 18:57

    Das sieht sehr gut aus, wenn ich auch für meinen persönlichen Geschmack unten etwas gekürzt hätte.
    Grüße von Lisa
  • Kai Aust 8. Januar 2006, 18:39

    sieht richtig gut aus der blick nach oben.
    mfg kai
  • Gaby F. 8. Januar 2006, 17:47

    ...und wieder einmal eine beeindruckende Architekturaufnahme!
    Gruß, Gaby
  • David Bank 8. Januar 2006, 15:46

    Beeindruckendes Panorama und schöne Farben. Unspektakulär aber gut gelungen.
    LG David
  • Hilke von Kienle 8. Januar 2006, 15:08

    Eine wunderbare Innenaufnahme ist das ja, klasse.
    LG Hilke
  • Erich Teister 8. Januar 2006, 14:52

    freut mich ja ungemein, dass du auch aufnahmen aus der analogen zeit und dann noch mit der RB hochlädst. habe damals (1980) überlegt, ob ich mir die Rollei SL66 oder die RB kaufe. Habe mich für letztere entschieden und es nie bereut (aufnahmen mit der Kamera habe ich hier: E. T. analog )
    die dateien, die beim hochwertigen scannen entstehen, lassen sich in der fc kaum angemessen präsentieren

    zur aufnahme: ein ganz hervorragendes ergebnis. wer je analog und vor allem ohne automatikfunktionen gearbeitet hat, weiß das zu schätzen

    @alfred: die RB hat ja auswechselbare filmcassetten. dafür gibt es schon seit jahren digitale rückteile im vollformat. vor jahren habe ich mich einmal danach erkundigt. die preise fingen an bei ca. 60.000 DM, nach oben offen je nach auflösung

    gruß
    et
  • Fredy Ott 8. Januar 2006, 14:49

    Schöner Ausschnitt. Gut.
    Grüsse, fredy
  • Uta H. 8. Januar 2006, 14:41

    Tolle Perspektive, beeindruckende Architektur - klasse gemacht :-).
    LG Uta