Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

St. Georgen

Passend zu den Osterfeiertagen eine weitere hallesche Kirche - diemal aus einer anderen Perspektive.
1121 erstmals erwähnt gehörte St. Georgen bis 1557 zum aufgelöseten Nonnenkloster der Zisterzienser. Neben Thomas Müntzer predigte August Herrman Francke hier von 1692 - 1715.
1740 völlig ausgebrannt, 1744 als größte hallesche Kirche neu errichtet fiel Sie wenige Tage vor Kriegsende einem Bombentreffer zum Opfer und konnte erst 1948 eröffnet werden. 1985 wiederum ausgebrannt ist Sie jetzt vollständig saniert - von der ursprünglichen romanischen Kirche ist aber nichts erhalten geblieben.

Kommentare 15

  • KHMFotografie 30. November 2010, 19:33

    ... ein toller Blick von einer fantastischen Perspektive, und die CK-BEA, gefällt mir wieder sehr gut****++

    LG@aus GosLar, kalle
  • WOLLE H 14. April 2010, 9:56

    Eine ganz wunderbare Ansicht aus dieser Perspektive her !!!!!
    Gruss Wolfgang
  • annettunbekannt 27 11. April 2010, 18:26

    ...schade....d. ursprüngliches nicht erhalten blieb...
    aber wenigstens saniert....schon mal positiv...
    gefällt mir gut....Lg
  • Raoul Brosch 8. April 2010, 10:35

    Die Perspektive ist klasse.
    So bekommt man die Kirche nicht alle Tage zu sehen.

    lg Raoul
  • Lothar Bendig 7. April 2010, 10:41

    Ein sehr gut gelungenes Foto in einer für dieses Motiv optimalen Perspektive aufgenommen.
    Gruß Lothar

  • Flori97 6. April 2010, 21:02

    Super Kirchen-Motiv ,

    von oben einfach TOP!!!

    Mit der gruen-blauen Spitze und dem Rest sw klasse Bea.!!!

    ...weiter so...

    ...VG Flori97
  • F A R N S W O R T H 6. April 2010, 17:57

    dicht umbaut, trotzt sie der moderne.
    die farbige turmspitze ist zusätzlich ein blickfang.
    deine perspektive ist ungewöhnlich und wieder mal sehr gut. hängst du die kamera an einen ballon ?
  • Torsten TBüttner 6. April 2010, 16:56

    Hallo Reinhard,
    nein ich bin nicht geflogen. Standort der Aufnahme war ein gegenüber stehendes Hochhaus.
    VG
    Torsten
  • Mr.Marodes 6. April 2010, 16:48

    schönes ck.passt hervorglänzend,-)
    lg volker
  • Reinhard Gämlich 6. April 2010, 13:26

    Starke Perspektive - bist Du geflogen ;) ??
    Der i-Tupf der Bea ist ganz klar das grüne Dach.
    lG Reinhard
  • Der Renner 6. April 2010, 11:16

    klasse vogelperspektive und die kleine zipfelmütze aus kupfer kommt bestens :-))

    lg renner
  • Ute K. 5. April 2010, 21:44

    Starke Aufnahme so von oben herab, auch dein ck haste wieder wirkungsvoll angewandt :-)
    lg, Ute
  • Diana Ueberschaer 5. April 2010, 19:42

    Hattest damals sicher noch nicht Deine Kirchenreihe geplant-oder?
    Wirkt gut von oben. Interessante Neuigkeiten,hast Du da zusammengetragen.Fotos können eben nicht nur Genuß sondern auch Bildung bedeuten.
    LG Diana.
  • Ralph.S. 5. April 2010, 18:01

    Scheinst ja deinen Dachblick richtig genutzt zu haben.
    Und aus der Perspektive sieht man sie nun wirklich nicht alle Tage.
    Gefällt mir.
    VG Ralph
  • goliath0x 5. April 2010, 17:31

    Scheint ja ganz gut "eingebaut" zu sein :-)

    Da war Deine Wahl, was die Perspektive angeht, wohl genau die richtige. Das CK kommt durch den hellen Grünton schön dezent rüber.

    LG,
    Andreas