Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

St. Georg auf der Insel Reichenau

Die Kirche gehört mit der ganzen Bodenseeinsel zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Sie wurde zwischen 806 und 826 erbaut und gilt eine der ältesten deutschen Kirchen.

Kommentare 17

  • Jü Bader 13. September 2013, 10:35

    Der Blick über das Kohlfeld zur schlichten, bodenständigen und doch schönen Kirche ist dir sehr gut gelungen!
    lg jürgen
  • Jimbus 12. September 2013, 20:24

    Ein sehr schöner Blick auf diese alte Kirche, herrlich vor dem blauen Himmel.
    Dein Bildaufbau mit dem Gemüse im VG gefällt mir sehr gut.

    lg Detlef
  • Franz Sklenak 11. September 2013, 23:43

    Eine eigenwillige Architektur. Aber Kirchen müssen ja nicht immer gleich aussehen.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Claudio Micheli 11. September 2013, 13:31

    Bella immagine!
    Ciao
  • Gaby Falkenberg 11. September 2013, 11:45

    Sehr schöne Bildkomposition,
    aber auch die Info dazu sehr interessant.
    LG.Gaby
  • A. Ehrhardt 11. September 2013, 11:12

    sehr ungewöhnlich mit dem vg, ein toller anblick

    lg andreas
  • Robert Nöltner 11. September 2013, 8:27

    Sehr schöne Aufnahme der Kirche auf der Gemüseinsel, die eindrücklich zeigt, was die Landwirtschaft den frühen Missionaren verdankt
    LG Robby
  • Angelika El. 10. September 2013, 21:53


    Diese Kirche ist mein Favorit unter den drei Kirchen der Reichen Au! Sehr schöne warme Farben und ein herrlich blauer Himmel!

    LG! a.

  • Wolfgang Keller 10. September 2013, 19:29

    Ach, die Reichenau. Sie liegt immer etwas abseits der Routen die ich fahre, dabei würde ich sie gern einmal in aller Ruhe anschauen. Gern würde ich auch mal in der Bibliothek stöbern, aber das wird normal Sterblichen sicher nicht erlaubt sein.
    LG Wolfgang
  • Norbert REN 10. September 2013, 18:58

    Sagenhaft, das hätte ich jetzt nicht gedacht.
    Siegt aber doch auf den zweiten Blick etwas nach Wehrkirche aus.
    Da muss es an Erntedank wohl richtig voll werden.
    LG. Norbert
  • Margot Bäsler 10. September 2013, 18:48

    Schöne, satte Farben hat die Kirche und hebt sich klasse vor dem blauen Himmel ab.
    Auch der Link ist interessant.
    ---LG Margot---
  • Karl-Paul Faber 10. September 2013, 18:38

    Immer auf Achse!!!
    Und immer informativ und gelungen abgelichtet!!!
    lg karl
  • claudisbilderwelt 10. September 2013, 18:33

    Sehr schön fotografiert. Eine intressante Kirche. LG claudia
  • Bernhard Kuhlmann 10. September 2013, 18:31

    Ein toller Anblick mit dem Kohlfeld im Vordergrund !

    Gruß Bernd
  • Kurt Hürzeler 10. September 2013, 18:21

    Ja, in dieser Kirche war ich auch schon Walter. Der Altar ist hoch oben und sie hat alte Wandmalereien. Gut mit dem blauen Himmel als Kontrast.

    LG Kurt
  • staufi 10. September 2013, 17:57

    Wahrhaftig ein Methusalem unter den Kirchen, Walter.
    Die Gegend war wohl sehr früh besiedelt und christianisiert.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Sylvia Schulz 10. September 2013, 17:54

    die Kirchen auf dieser Insel sind schon was ganz Besonderes, hier ist aber auch zu sehen, dass auf der Insel Gemüseanbau großgeschrieben wird,
    LG Sylvia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Natur
Klicks 382
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv Unknown (8 28)
Blende 11
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 26.0 mm
ISO 200