Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

hespasoft


Free Mitglied, Düsseldorf

St. Decay's Cathedral

Mein 2. Urban Exploration-Ausflug - diesmal in eine verlassene Sinteranlage im Ruhrgebiet. Der Komplex ist gigantisch und leicht zugänglich, so dass sich Fotografen da die Klinke in die Hand geben (neben Graffity-Sprayern). Es gibt viel zu sehen aber auch jede Menge aufzupassen. Aufzugschächte sind offen und nicht abgesichert (was in der 5. Etage schonmal übel ausgehen kann, wenn man noch ein paar Schritte zurückgeht, um die Treppe ganz aufs Bild zu bekommen oder nicht auf die ungesicherten Löcher im Boden achtet). Deswegen: Niemals alleine und immer schauen wohin man tritt. Wenn man das beachtet, eröffnet sich hier eine absolut faszinierende Welt..

Kommentare 24

  • baliset 18. Mai 2013, 14:57

    Surreal und etwas unheimlich - auch dank des Lichts. Sehr gekonnt in Szene gesetzt. VG baliset
  • Schnuppestern 1. Mai 2013, 20:19

    Das ist ja mal richtig genial!!
    LG
    Marion
  • SkullyRitchie 20. April 2013, 19:18

    Hallo Andreas,
    hier fehlen mir die Worte. Diese Location muß man in aller Ruhe an sich vorbei ziehen lassen.
    Einfach bombastisch.
    Das Bild sagt alles.
    LG Jörg
  • SkullyRitchie 16. April 2013, 7:04

    Hallo Andreas,
    toll aufgenommen, angenehmes Gruselgefühl. Das Licht stimmt und die Stimmung.
    Ich hoffe wir sehen und hier noch einmal.
    Viele Grüße
    Jörg
  • PhotoMannWillich 27. März 2013, 19:30

    Willkommen in diesen faszinierenden Welten :-)
    Grüße
  • Marcel Pigors 26. März 2013, 22:32

    Die Bühne der Vergänglichkeit ist bereitet - das Drama beginnt...
    Großartiges Farbspiel.

    Viele Grüße
    Marcel
  • Albizia-Foto 25. März 2013, 12:13

    Ein interessantes Foto, der Ort könnte auch Kulisse für einen Gruselkrimi diesen! . . . evtl. hätte ich die starken stürzenden Linien etwas gemildert.
    LG K.-H.
  • Gudrun Wilhelm 25. März 2013, 9:02

    Das versetzt mich in meine Kinderzeit zurück, da war ich mit einer Freundin auch in einem eingezäunten Gelände unterwegs mit gesprengten Bunkern und verwunschenen Wegen, das war Abenteuer pur ( und natürlich streng "Betreten verboten".
    Dein Bild gibt die Stimmung super wieder, so haben wir es damals auch empfunden.
    LG Gudrun
  • Stropp 24. März 2013, 20:06

    Geniale Lichtstommung. Eine regelrechte Inszenierung. Toll. Hab eine schöne Vorosterwoche.
    Ana
  • Thomas Hopp 24. März 2013, 19:59

    Es sieht aus wieder der Eingang zur Hölle! :-O
    Hammerstarkes Foto von dir!!!
    LG Tommy
  • Nscho-tschi 7 24. März 2013, 19:37

    Sagenhaft Deine Aufnahme
    lg Rosi
  • Sigrid E 24. März 2013, 19:27

    Scheinbar hattest du einen Aufpasser und bist nicht die 5 Stockwerke hinabgesaust ;-)))
    Saustark mit den Farben und dem gleißenden Licht!!!
    LG
    Sigrid
  • isderjens 24. März 2013, 19:03

    wow, was für eine starke Location und dann so schön in Szene gesetzt - hin zum Licht - echt stark

    gruß jens
  • J.Kater 24. März 2013, 18:47

    Klasse die Gefahrenstelle abgebildet und beschrieben!
    Ist bestimmt einen Besuch wert.
  • Mary.D. 24. März 2013, 18:36

    Das Tor zur Hölle......supergut gemacht!Echt stark!!!!
    LG Mary
  • Mrs. Tamron 24. März 2013, 18:18

    ein grandioser Einblick in diesen gefährlichen Ort, immer schön aufpassen!, v.g. Jutta
  • Bernd-Peter Köhler 24. März 2013, 18:14

    Was für ein starkes Foto, beeindruckend gut gelungen!
    Munter bleiben, BP
  • Rolbinie347 24. März 2013, 17:45

    Klasse Location... Top Aufnahme... Super Bea.
    LG Brigitte
  • Henry Nees 24. März 2013, 17:43

    Echt stark, dein mit gewissen Gefahren verbunder Fototrip hat sich richtig gelohnt.
    LG Henry
  • Manfred Hopp 24. März 2013, 17:40

    Sieht nach Schweiß aus, jedenfalls früher mal.
    LG Manni
  • Stollberger-Bildermacher 24. März 2013, 17:28

    Ja...es ist immer gefährlich, aber auch sehr Reizvoll !
    Man kann Sachen entdecken, die die meisten Leute garnicht sehen !
    Klasse deine Lichtstimmung auf deinem Foto +++
    lg Kai
  • Herbert1234 24. März 2013, 17:27

    Hi Andreas,
    sau gefährlich aber geile Bilder.
    LG Uwe
  • Ayaka 24. März 2013, 17:21

    WOW-geilgeilgeil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    DAS ist ja man toll...............herrlich marode und morbide!!! Genau mein Ding, gut dass Du immer Aufpasser dabei hast, kann Dir nix passieren!
    Lg, anja
  • Fliegender Holländer 24. März 2013, 17:16

    Wow was für ein Bild klasse gesehen gut gemacht L g axel
    andere perspektive
    andere perspektive
    Fliegender Holländer

Informationen

Sektion
Ordner Lichtundfarbe
Klicks 422
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 1/25
Brennweite ---
ISO 400