Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

S. Kainberger


Basic Mitglied

Spuren im Schnee

Menschen - Aufläufe waren an diesem düsteren, nebligen Wintertag am

Semmering keine, denn die einzigen Spuren im Schnee waren meine ...

Nachschuss auf Ochs und die blutorange 42er, welche an diesem Tag am

Berg eingeteilt waren und die ich bei nicht ganz einfachen

Wetterbedingungen zwischen Eichberg und Klamm-Schottwien

versuchte festzuhalten.

25.2.2013

Kommentare 4

  • Bernd Kauschmann 4. März 2013, 23:14

    Komposition und große Worte sind mir ein Graus ... Es beeindruckt und lässt mich dabei sein im Schnee und mit den Maschinen am Berg
    VG Bernd
  • rail66 3. März 2013, 23:03

    Diesen Blick habe ich immer voll Freude nach meinem Jagdglück wo ich dem Tfzf immer eine gute Fahrt mit seinem Zug wünsche. Fein festgehalten :)
  • C. Kainz 3. März 2013, 21:42


    Sehr stimmungsvoll und unmittelbar ! Die Variante mit
    der 42er vor dem Signal wär wahrscheinlich auch fein ...

    lg, Christoph
  • Laufmann-ml194 3. März 2013, 21:30

    das ist eine absolute Top-Favoritenstelle von mir
    eine Stelle, die nie überlaufen sein wird,
    eine Stelle, die ich selbst nach Jahren immer nur im zweiten Anlauf finde,
    eine Stelle bei der sich den Weg eigentlich am besten merkt, dass man die kleine Lichtung den Weg rauf erst durchschreitet, bevor man links runter abzweigt

    eine Stelle die ich mir - hüstel - vor etwa sieben Jahren mit einer Baumarktsäge a bisserl freigeschnitten hab, damit ma den Blick mit der Kapelle und der S-Brücke machen kannt

    Kurz - Vorzüglich


    vfg Markus ml194