Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Stefan Hilbert


Free Mitglied, die Maus

Spuren der Zeit

50 mm/3,5/1/125 Sek. - Minolta Dimge 7i

Dieses Bild ist heute Nachtmittag in einem Naturschutzgebiet ( Kühkopf ) entstanden, den man in Stockstadt/Südhessen bewundern kann. Näheres findet man unter : http://www.kuehkopf.de

Faszinierend an diesem Bild fand ich, daß dieses bestimmt schon mehrere Jahre alte Metallbrett mit seinem Nagel duch die Witterung schon recht stark angegriffen wurde und so hielt es mir irgendwie vor Augen, daß eben alles materialistische auf dieser Welt vergänglich ist und wir uns auf Dinge besinnen sollten, die es mehr zu pflegen gilt. Freundschaft.

Für 2004 wünsche ich euch allen alles Gute !

Kommentare 7

  • Mycogalactophobie ² 21. Februar 2004, 22:20

    ..
    übell sind spuren...



    gefällt mir sehr...
  • Stefan Hilbert 1. Januar 2004, 16:34

    Hallo Andreas,

    vielen Dank. Ich bin jedoch erstaunt, daß du der Erste bist, dem dieses Detail aufgefallen ist :)
    Naja, sagen wir es ein wenig vorsichtig. Da ist gestern so einiges schief gelaufen...so daß der "Rutsch" ins neue Jahr wohl zu den deprimierensten Momenten meines noch so jungen Daseins zählen dürfte ;)

    Gruß
    Stefan
  • Stefan Hilbert 1. Januar 2004, 12:25

    Hallo Margot,

    ich kann mich nur schwer mit dem Gedanken anfreunden auf der linken Seite etwas wegzunehmen, da mich die Lichtverhältnisse, insbesondere im Hintergrund, sehr ansprechen.
    Aber ich kann es ja mal versuchen. Dank dir.

    Gruß
    Stefan
  • erin glut 1. Januar 2004, 12:10

    Das weiß ich ja selbst nicht so genau... Aber es wirkt so mittig auf dem Bild, weil der Nagel zusammen mit dem Brett wie ein einziger Gegenstand wirkt. Vielleicht reicht es ja schon, links was wegzunehmen...? aber ich weiß es nicht, um ehrlich zu sein.
  • Johann Bernreiter 1. Januar 2004, 9:20

    oho ein bilderbuchstart ins neue.

    Ich wünsche dir
    viel freude für
    2004 dein johann
  • Stefan Hilbert 1. Januar 2004, 3:34

    Dankeschön.

    @Margot

    Inwiefern hättest du den Ausschnitt anders gemacht ?

    Gruß
    Stefan
  • erin glut 1. Januar 2004, 1:42

    genau richtig für meinen geschmack
    obwohl ich den ausschnitt nich so gut finde

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 626
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz