Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Link


Free Mitglied, Kaisersesch

Spring ins Feld

Bertine heißt die kleine Doggendame die noch jede Menge Platz in ihrem Fell hat wie man vor allem um den Hals herum deutlich sehen kann. Auf dem Foto ist sie ziemlich genau 6 Wochen alt, wird also noch ca. 2-3 Wochen bei uns bleiben und sich redlich bemühen mir die letzten Haare vom Kopf zu fressen. Die kleine ist so was von verfressen, das kenne ich eigentlich nur von den Rüden.

Außer dem obligatorischen nachschärfen und dem Rahmen keine EBV.
Kamera 1D; 1.8/85

Kommentare 17

  • Jutta Bauernschmitt 22. März 2003, 23:22

    super wie immer....
    wann kommste mal bei mir vorbei und fotografierst meine??? ;o)

    lg Jutta *dieimmergespanntaufdeineneustenaufnahmenwartet*
  • Mara T. 22. März 2003, 1:04

    Hallo Manfred,
    Du hast schon recht, daß die großen Hunderassen oft viel friedlicher sind. Was für eine große Klappe unser Cairnterrier Simon (Größe und Körperbau wie Westi) hat, kannst Du hier sehen. Deshalb bin ich heilfroh, daß die "Großen" aus der Nachbarschaft, wie Retriever, Neufundländer usw. ihn einfach ignorieren, wenn er mal wieder sein Imponiergehabe an den Tag legt.
    Aber da Deine Bertine ja eine hübsche Dame ist, würde Simon sich von seiner allerbesten Seite zeigen. Die wären ein tolles Paar ;-))
    Ich will Dir fressen !!!
    Ich will Dir fressen !!!
    Mara T.

    LG Mara
  • Monika Die 21. März 2003, 23:14

    Oh Mann ist die sowas von SÜSS!!! Die Schärfeverteilung absolut gelungen.
    Ich finde die Aufnahme total gut, auch von der Schärfeverteilung und den verhaltenen Farben, aber die Kleine erwärmt mir mit ihren wehenden Ohren und diesem Blick die Welt.
    VG Monika
  • Manfred Link 21. März 2003, 18:24

    @alle - Danke für die netten Anmerkungen, leider halten mich die Welpen so auf Trapp das ich nicht immer bei jedem auch Anmerkungen schreiben kann, sobald ich aber wieder bisschen "Luft" habe werde ich mich selbstverständlich revanchieren.
    @Barbara - ja, hab im Gras gelegen wie bei fast allen anderen Aufnahmen auch. Im stehen fotografiere ich seltenst, meistens aus der Hocke da so die Perspektive besser rüberkommt.
    @Mara - Bertine ist ne ganze liebe, wird sie mit Sicherheit auch bleiben. Vor ihr muss man bestimmt keine Angst haben. Ich habe die Erfahrung gemacht das die Hunderassen die größer sind eher friedlich sind und je kleiner die Rassen desto höher die Wahrscheinlichkeit das sie einen mal packen. Allerdings ist es natürlich so das im Extremfall ein großer Hund weitaus gefährlicher ist als so was kleines kläffendes. Es gibt durchaus ausgewachsene Doggen die über 90kg auf die Waage bringen, da reicht es wenn man von so nem Hund angesprungen wird und sich beim fallen den Kopf aufschlägt.
  • Simone Görlich 21. März 2003, 18:02

    Wieder ein super Foto!
    Ich bin absolut begeistert davon wie Du die Bewegung der Hunde einfängst! Schon das alleine ist ja schwierig, aber hier passen dann auch noch Hintergrund und Bildaufbau ganz super.
    LG, Simone
  • Sabine Schwerdtfeger 21. März 2003, 14:52

    Herrlich Deine Kleinen! Da könnte ich meinen Jackys fast untreu werden, aber nur fast ;-)
    LG, Bine
  • ~zed~ 21. März 2003, 13:31

    Bertine...süßer Name! Wieder so ein tolles Foto, da kann man nur staunen.
    lg Heike
  • R Richter 21. März 2003, 11:30

    sauber :-D
    lg ramona
  • Barbara Simmel 21. März 2003, 10:53

    Glückwunsch zu dieser tollen Aufnahme! Da kann man nur den Hut ziehen! Hast du eigentlich im Gras gelegen bei der Aktion?
    Lieben gruß,
    die babs
  • IP Eyes 21. März 2003, 9:32

    Wow staun wieder so eine herrliche Aufnahme.
    LG, Ina
  • Erwin Weiß 21. März 2003, 9:12

    Ein toller Schnappschuß! Mit fliegenden Ohren kurz vor dem Take off.
    VG Erwin
  • Juliane Meyer 21. März 2003, 8:03

    Spitzenklasse!
    LG
    Juliane
  • Britta K.S. 21. März 2003, 7:13

    martina ha es auf den punkt gebracht.
    perfektes foto....
  • Martina Schwencke 21. März 2003, 6:18

    Herrlich, dieser ernsthaft-eifrige Gesichtsausdruck. Sie sieht aus, als hätte sie dringend was zu erledigen :-)
    Klasse eingefangen, Schärfe auf dem Punkt und farblich sehr schön, wie Fell- und Augenfarbe mit dem Himmel korrespondieren. Und die gegenläufigen Diagonalen machen es noch ein bissel spannender.
    @Mara: Ich würde ihr sogar schrecklich gerne begegnen... egal, wie alt sie ist :-)
    LG, Martina
  • Mara T. 21. März 2003, 0:24

    Ein hübscher Hund, ein schönes Bild mit interessanter Perspektive. Aber wenn die kleine Bertine mal groß ist, möcht ich ihr lieber nicht begegnen.
    LG Mara

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 902
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz