Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ilse Jentzsch


Community Manager , Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt a.M.)

Spontanprojekt "Nostalgie" ist wieder offen!!

Das Spontanprojekt, was gestern geschlossen wurde, ist ab sofort wieder offen. Gestern unter Emotionen eingestellte Fotos zu dem Thema Nostalgie, können ins Projekt verschoben werden!

Also nun wühlt fleißig weiter in Omas Fotokiste :-)))

Mein Foto entstand 1915

Meine Großmutter, Jahrgang 1892, links meine Mutter, Jahrgang 1913 und die kleine Schwester, Jahrgang 1915.

Es ist das am schlechtesten erhaltene Foto, doch ich denke, für das Projekt ist es noch passend.

Es grüßt Euch Ilse



Kommentare 29

  • Annette Esser 1. Februar 2005, 15:25

    Hier gefällt mir ganz besonders der selbstbewusste Blick
    Deiner Oma. Eher ungewöhnlich auf Fotos von 1915.
    Sie war sicher eine sehr starke Persönlichkeit.
    Ja unsere Omas, sie kommen uns mit dem Älterwerden immer näher ... früher habe ich das nie so ganz ernst genommen, was sie sagte, aber mittlerweile habe ich begriffen was die Weiheit des Alters bedeutet ....
    Liebe Grüsse: Annette
  • Beate Kr 13. Januar 2005, 16:01

    Ich habe es immer noch nicht geschafft eine Aufnahme zu finden und zu scannen.
    Allerdings habe ich vor einiger Zeit ja schon eine alte Aufnahme von meiner Mutter hier gezeigt.

    Und natürlich gibt es auch von mir aus jüngeren Jahren schon eine Aufnahme hier:

    Aber ich werde mal in der Fotokiste wühlen und ein paar Kinderbilder meiner Mutter einscannen. Ich hoffe, daß ich da jetzt endlich mal zu komme.

    LG Beate
  • Helga Und Manfred Wolters 11. Januar 2005, 19:35

    Liebe Ilse,

    sie sind etwas ganz Besonderes die alten Alben mit ihren teils noch büttenbeschnittenen Bildern.

    Bei Feiern im Familienkreis werden sie oft hervorgeholt und bieten beim Betrachten lebhaften Gesprächsstoff und ein Wiedersehen mit vertrauten, alten Bekannten.

    Dein obiges, sehenswertes Bild passt wunderbar in diesen feinen nostalgischen Reigen.

    Liebe Grüße an Dich und Deinen Mann,
    Helga und Manfred, die bald wieder ein altes Schätzchen zufügen werden.
  • Rainer Switala 10. Januar 2005, 12:33

    ich finde die qualität wirklich nicht schlecht
    hast du gut hinbekommen
    gut das das projekt wieder offen ist
    gruß rainer
  • York von Selasinsky 9. Januar 2005, 21:06

    Langsam kenne ich bald alle Deine Vorfahren...schönes Nostalgie Bild
    Guss York
  • Evelyn Munnes 9. Januar 2005, 21:06

    Nostalgie pur!!!
    Sieht wunderschön aus!!!
    Liebe Grüsse Evelyn
  • Monika Paar 9. Januar 2005, 20:13

    eine sehr hübsche junge mutter/ großmutter mit zwei reizenden mäderln, die wahrscheinlich gar nicht so gerne fotografiert wurden - eine wunderschöne erinnerung!
    darf ich dir meinen großvater vorstellen?
    lg monika
  • Rose Von Selasinsky 9. Januar 2005, 18:44

    OK, jetzt muss ich doch mal an meine Fotokiste gehen, vielleicht finde ich da auch einige Schätze.
    Ich finde, es ist ein aussagestarkes Foto, was Du uns hier zeigst. Hast es auch sehr gut für die FC bearbeitet.
    LG Rose
  • Christoph Mischke 9. Januar 2005, 18:16

    Solche Aufnahmen sind echte Schätze. Leider habe ich im Moment keinen Zugriff auf alte Fotokisten, aber wenn ich das nächste Mal bei meinem Eltern bin, sollte ich mal dran denken.

    Liebe Grüße, Christoph.
  • Karlheinz Dietrich 9. Januar 2005, 18:13

    Das ist aber noch recht gut erhalten. Ich habe leider keine soo alte Sachen. Werde aber mal nachschauen, was ich noch in falschen Sektionen habe.
    Karlheinz
  • Ilse Jentzsch 9. Januar 2005, 18:01

    @Lothar: Das Foto schlummert schon seit "vorher" im Fotohome-Ordner.
    Doch ansonsten trifft es auch zu, daß die Entwicklung im Moment absolut positiv ist!!!
    Herzlich grüßt Ilse
  • monochrome 9. Januar 2005, 17:56

    Muss ich wohl auch mal wieder kramen :-)) bemerkenswert, daß du wieder mehr Zeit hast? Fänd ich gut, weil es eine positive Entwicklung bedeuten würde :-)
    LG Lothar
  • mARTina-S. 9. Januar 2005, 17:31

    ein wunderbares Erinnerungsfoto - ich habe z.Z. leider keine so nostalgischen Fotos (höchstens etwa 1960 :-((
    deine Großmutter war wohl eine starke Frau - so empfinde ich ihren Blick***
    lg Martina
  • Trautel R. 9. Januar 2005, 16:59

    Ich mag diese nostalgischen Fotos sehr und werde dir heute oder morgen auch noch eines in dein Projekt wieder beisteuern.
    Erstaunt bin ich darüber wie gut doch die alten Fotos teilweise erhalten sind.
    LG Trautel
  • Piroska Baetz 9. Januar 2005, 16:34

    ein sehr schöne Erinerrungsfoto, ich mag sollche Fots sehen so nostalgisch, gefällt mir sehr gut
    lg. piri
  • HeLu die Freizeitknipser 9. Januar 2005, 16:32

    Auch mir gefallen solche Bilder, erinnern sie uns doch an unsere Ahnen. Eine schöne Frau war Deine Großmutter.
    Gefällt mir gut.
    Gruß Luzia
  • Rolf Regler 9. Januar 2005, 16:17

    Sehr schönes Erinnerungsfoto. Nostalgie pur.
    lg Rolf
  • Ilse Jentzsch 9. Januar 2005, 16:07

    @GD: Nein, ich habe die Augen nicht nachgeschärft. Aber mich stört auch, daß es so aussieht :-)
    Es grüßt Ilse
  • Madame EIFEL 9. Januar 2005, 16:00

    Schönes nostalgisches Bild.
    Es ist doch ganz gut erhalten.
    Oder du hast zumindest das Beste rausgeholt.
    LG Gerti
  • Joelita Camela 9. Januar 2005, 15:57

    Ich wünschte, wie hätten auch noch so "alte" Fotos.... Aber ich glaube, bei uns auf dem Land, war man nicht so fotogen! ;-)))
    Sieht super aus das Trio!

    Liebe Grüsse von uns 3.

  • G D 9. Januar 2005, 15:56

    eins aus deiner prachtvollen ahnenglerie.
    hast du die augen nachgeschärft?
    schön, dass das projekt wieder geöffnet wurde.
    hg gd
  • Zwecke 9. Januar 2005, 15:07

    Deine Großmutter ist eine sehr vornehme Frau mit einem hübschen Haarschnitt. Sie ist genau 2 Jahre älter als mein Vater (Jahrgang 1894)
    Solche alten Bilder habe ich leider nicht mehr.
    MfG Horst
  • ILO NA 9. Januar 2005, 15:01

    Da möchte ich mich MONA LISA anschließen, Deine Großmutter wirkt auf dem Foto sehr modern.
    lg Ilona
  • Mary Sch 9. Januar 2005, 14:57

    Ilse ob gut oder schlecht erhalten,
    die Erinnerungen zählen hier, und die
    Menschen, die unsere Vorfahren waren.
    Mir gefällt das Projekt sehr gut.
    GLG Marianne
  • Ilse Jentzsch 9. Januar 2005, 14:20

    @Mona Lisa:
    Ja, meine Vorfahren waren bereits Berliner, also Großstädter. Und das finde ich auch an dem Projekt so interessant, daß man die Unterschiede zw. Stadt- und Landbevölkerung früher viel mehr sah, als es heute der Fall ist.

    @Allen:
    Herzlichen Dank für die Fotos!!!!

    Lieben Gruß
    Ilse

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Private Fotos
Klicks 1687
Veröffentlicht
Lizenz ©