Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

andyheuer


Free Mitglied, Heidelberg

Kommentare 5

  • Mario Berger 23. Dezember 2014, 16:01

    Abgesehen von der Verbindung zwischen Titel und Bild finde ich das Foto sehr gelungen.
    Von mir aus muss da auch nichts mit Effekten egal wie gemacht werden.
    Ich finde das Bild spricht Bände, und lässt dazu noch viel Raum für Interpretationen.
    Die S/W Verarbeitung finde ich wirklich klasse.

    Ich würde dein Titel ändern und das Bild einfach wirken lassen.

    Gruß Mario
  • luxintense 18. Mai 2014, 21:53

    hat was von endzeitstimmung
  • Suhsy 15. Mai 2014, 8:40

    wie schafft man es denn von plastikpuppen mit weit aufgerissenen augen zu träumen?

    ich bin mir nicht sicher hinsichtlich des schärfeverlaufs.
  • andyheuer 14. Mai 2014, 10:32

    ich finde durchaus, dass du da grad tipps gibst - und zwar sehr interessante. deine idee mit der frischhaltefolie gefällt mir sehr gut, da werde ich mich am wochenende mal mit auseinandersetzen.

    ich bin ebenfalls kein großer fan der bearbeitung im nachhinein. wenn das bild schon in der kamera stimmig ist, erspare ich mir lightroom gerne. hier kam ich nicht drumherum ... und zur positionierung der puppe - genau erkannt. da ging, quasi, die meiste zeit für drauf.
  • andyheuer 14. Mai 2014, 10:05

    in der tat - du erwähnst beinah exakt meine gedanken während der umsetzung/bearbeitung. zu scharf? evtl. eine körnung? ebenso, was den titel angeht. ich bin im grunde kein titel-zuteiler, nur hier war mir danach.

    danke für deine kritik. auch, weil sie meinen gedanken sehr nahe kommt. grüße

Informationen

Sektion
Klicks 291
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 47.0 mm
ISO 100