Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Spinnenragwurz, die kleine -2

Spinnenragwurz, die kleine -2

710 16

Rudi Gauer


Free Mitglied, Alzey

Spinnenragwurz, die kleine -2

Ophrys araneola.
Sie ist sehr selten und steht unter besonderem Schutz

Mal eine kleines Gruppenfoto oben




und ein Einzelportrait

Spinnenragwurz, die kleine -1
Spinnenragwurz, die kleine -1
Rudi Gauer



Übrigens, liebe Buddies,
mir ist jetzt schon klar, aus der Erfahrung von letztem Jahr,
dass euch meine künftigen Orchideenfotos auf den Keks gehen werden,
da das Thema logischerweise für weniger Interessierte schnell langweilig wird.
Ich erwarte auch keine gezwungenen Kommentare nur zur Buddypflege,
denn ich werde auch selber andere Themen etwas nachlässiger kommentieren,
da auch mir sonst die Zeit fortfliegt.
Wer etwas zum Bild sagen möchte, bitteschön,
bin aber keinem Böse, der sich nicht zu den Plümchen äussern mag :-))
Wer meine anderen Orchideenfotos (35 Stück) von letztem Jahr sehen möchte,
findet diese in meinem Fotohomeordner "Einheimische Orchis"
Die hatte ich alle versehentlich aus der Diskussion genommen,
und wußte nicht, dass man sie nicht wieder ohne Upload freigeben kann.
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/203187

Kommentare 16

  • Heimische Orchideen 18. April 2007, 22:18

    Ein schöner "Strauß"... Ich hatte dieses Jahr auch das Glück, mal einen Großen "Strauß" zu sehen, aber der kommt erst in ein paar Tagen... ;-) (So nah zusammen sieht man sie ja eigentlich recht selten...)
  • Rudi Gauer 18. April 2007, 22:17

    Danke für eure Kommentare,

    und was Cornelia sagt, muß man sich immer wieder nur bewußt machen, man fotografiert nur für sich !
    Das mache ich zwar sowieso, aber bei Uploads nehme ich doch noch zuviel Rücksicht auf das was die meisten mögen...

    Grüße Rudi
  • Wiltrud Doerk 18. April 2007, 21:56

    Ich bin sehr überrascht, daß diese Orchideen jetzt schon blühen - davon abgesehen gibt es sie hier in dieser Gegend - soweit mir dies bekannt ist - nicht!
    Aber ich denke, die Blütezeit ist etwas mit der Fliegenragwurz vergleichbar!
    Danke für diese gelungene Darstellung!
    Einen lieben Gruß
    Wiltrud
  • Jürgen Dietrich 18. April 2007, 17:02

    Sehr schön gestaltet sind Deine Orchi-Bilder.Dieses gefällt mir besonders!
    VG Jürgen D.
  • NINNICKs 17. April 2007, 20:59


    ...sagenhaft feine Präsentation....
    ...auch mich erinnert es an meine Kindheit.
    ...Damals bekamen wir immer Kalender
    ...von der Apotheke als Werbegeschenk.
    ...Die Bildmotive waren meist irgendwelche
    ...sagenhaft schönen Illustrationen/ Zeichnungen
    ...von Kräutern oder Tieren oder Ähnliches......
    ...Genauso wie Dein Bild, - auf weißem Untergrund
    ...mit einer dünnen feinen Rahmenlinie....

    ...Gefällt uns sehr gut ..........

    beste Grüße
    _______________________vom Nick und Nina
  • Richard der Loewe 16. April 2007, 23:41

    Wirkt durch die Präsentation wie aus einem alten Botanikbuch, die ja meist wunderbare Pflanzendarstellungen aufweisen.
  • Roland Zumbühl 16. April 2007, 20:20

    Ich betrachte deine Bilder immer, weil ich Bilder auch gerne informativ zur Kenntnis nehme.
    Wer einen guten Bezug zu Pflanzen hat und dieselben noch vorzüglich fotografiert, erlangt Aufmerksamkeit.
    Natürlich steht es mir nicht zu, über diese Pflanzen zu schreiben, weil ich kaum etwas über Orchideen weiss.
  • Cornelia Schorr 16. April 2007, 19:18

    Du fotografierst für dich und nicht für deine Buddies...
    Die Orchis hier sieht aus wie gemalt dank des Hintergrundes - einfach nur schön!

    LG conny
  • Lydia S. 16. April 2007, 17:59

    Ein Traum einer Orchidee - sie verdient den Schutz...
    lg.
    lydia
  • Benjamin Schuchardt 16. April 2007, 17:54

    Sehr schön getroffen, da kann ich
    mich nur meinen Vorschreibern anschließen!
    Super in Szene gesetzt!

    LG
    Benjamin
  • lechheiden.de 16. April 2007, 16:28

    Jepp, das bild ist super.

    DieSchärfe ist super getroffen.

    mfg adam
  • Rudi Gauer 16. April 2007, 15:59

    @Martin,
    Die Aufnahme ist von gestern,
    meine Freude war riesig, dass ich sie an einem neuen Standort, und dann auch noch so früh im Jahr entdeckt habe.
    Ich denke dieses Jahr ist alles 14 Tage früher.

    @andere Naturfreaks Danke:-)
  • Doc Martin 16. April 2007, 15:43

    wunderbar, Rudi ,aber noch nicht von diesem Jahr ? das wäre ja ein Wunder, obwohl, allmählich ist Alles möglich !.
    LG Martin
  • Burkhard Wysekal 16. April 2007, 15:31

    Ich konnte mal mit einem Experten in Thüringen die Spinnenragwurz aufnehmen,war aber glaube ich die sphegodes.Ist aber schon 20 Jahre her.Mit dem feinen Hintergrund hast Du sie prima aufgenommen.
    LG. Burkhard.
  • Thomas Schulz 16. April 2007, 14:36

    Gekonnt freigestellt und eine sagenhafte Schärfe.Gefällt mir richtig gut Rudi.

    Gruß Thom@s.