Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
369 12

sumie


Free Mitglied, Raum Hannover

Spinnenorchidee

eine Spinne die ich mag

Kommentare 12

  • CoBra 5. April 2014, 17:52

    Aber denk dir nichts, jeder von uns hat so seine persönlichen Phobien - ich hatte mal eine Männerphobie und mein Lebensgefährte hatte mal eine Pferdephobie. Beide sind wir jetzt Phobiefrei, das hat was ;-)

    LG Cornelia
  • CoBra 5. April 2014, 17:49

    ...eine Spinne die du magst. Ich liebe jegliche Orchideen und Spinnen mag ich auch, egal welche und egal wie. Also: Erstmal ein großes Lob für das wunderschöne Foto! Ist auch nicht einfach Blüten so schön zu fotografieren, ich weiß. Dann danke für die Idee mit den Spinnen, das macht mir jetzt grad Spaß auf deiner Seite mir darüber Gedanken zu machen und ein bißchen zu texten :-) Wenn man Häuser bewohnt bleiben Spinnen nicht aus und unsere Deutschen spinnen sind ALLE ungiftig. Es sind wunderbare Wesen und sehr nützlich. Das Wunder sind die schönen Netze die sie spinnen und wenn man dann auch noch Tautropfen auf ihnen sieht, dann freut sich sogar der Fotograf darüber - Architektur vom Feinsten also. Dann, als HAUS-Frau laß dir sagen: sie fangen Stechmücken in ihren Netzen, also sehr nützlich. Vermutlich hat dich mal jemand mit einer Spinne erschreckt, darum magst du sie nicht. Wenn mir eine Spinne nicht gefällt zu Hause, dann nehme ich ein Glas, stülpe es drüber, decke das Glas mit einem Karton ab und schmeiße sie raus. Also freunde dich am besten mit unseren ungiftigen deutschen Spinnen an, denn dann traust du dich an viele Orte, wo sich nicht jeder hintraut, weil es dort Spinnen geben könnte. ;-) Das war jetzt ein wohlwollender Rat einer Orchideenliebhaberin.

    LG Cornelia
  • frodul 24. März 2014, 17:13

    Dein Makro gefällt mir. Wenn ich meine Makroversuche mir ansehe, bleibt mir oftmals nur die Taste "Entf".
    LG dieter
  • Chris 59 28. Februar 2014, 21:01

    hm...fein gebastelt,,mit dem Schnitt bin ich nicht ganz gleich. Würde oben weniger und links mehr Platz lassen.
    MeG
  • Norbert Kappenstein 28. Februar 2014, 17:55

    Eine sehr feine Fotoarbeit mit schönem Schärfeverlauf
    und herrlichen Farben.
    LG Norbert
  • O´Hara 27. Februar 2014, 18:28

    Ein herrliches Lichtspiel in wunderbaren Farben.
    LG
    Irmhild
  • Mich Onv 27. Februar 2014, 14:24

    Sehr gut gelungen und schönes Bild!

    LG Mich
  • Bernd Catman 27. Februar 2014, 6:18

    Wunderschöne Präsentation dieser hübschen Blume, gefällt mir in allen Belangen ausgesprochen gut !!
    LG Bernd
  • Frank Robin Müller 26. Februar 2014, 16:24

    Hallo Barbara,

    ein toller Schuß, mit gelungenem Bildaufbau.
    Gefällt mir sehr gut.

    Dir noch einen schönen Tag.

    Gruß
    Frank
  • Axel Sand 25. Februar 2014, 19:58

    Das hast Du sehr gut gemacht.
    Gruß
    Axel
  • Bernhard-M 25. Februar 2014, 19:13

    Erinnern mich eher an Qaullen als an Spinnen.
    Sehen prächtig aus und sind toll in Szene gesetzt.
    Gruß Bernhard
  • Reinhard L. 25. Februar 2014, 18:52

    Blüten-Ringelreihen bei dem selbst die,, Spinnen´´ sehr angenehm wirken.

    LG Reinhard

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzenwelten
Klicks 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Sigma 24-70mm f/2.8 IF EX DG HSM or Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 70.0 mm
ISO 100