Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

AK14


Free Mitglied

Kommentare 6

  • AK14 22. Juni 2012, 15:29

    Hallo Hans...vielen Dank für dein nettes Kommentar.Freut mich wenn es dir gefällt.
    LG
    Barbara
  • Hans Bergm. 22. Juni 2012, 13:20

    Ein herrliches Gebilde eines winzigen Tieres!
    Hast du mit feinem Gegenlicht festgehalten!
    Gruß Hans
  • Löwin auf Fotosafari 21. Juni 2012, 21:58

    Ach ja, ein bisschen abgeblendet hätte ich auch noch. Dadurch kommen die Farben noch besser zur Geltung.
  • Löwin auf Fotosafari 21. Juni 2012, 21:57

    Mir gefällt das Bild auch sehr gut! Ich hätte noch versucht, den Ast oben links wegzunehmen bzw. die Aufnahmeposition so zu verändern, dass er nicht ins Bild guckt.

    Gegen solche Lichtstreifen sollten Gegenlichtblenden helfen. Hast du eine solche? Dann einfach beim Fotografieren immer dran haben.
  • AK14 21. Juni 2012, 9:33

    Hallo Andi,
    ja da hast du vollkommen recht-aber das Foto ist eben so wie es wirklich war-ohne bearbeitung u.s.w.
    So wie sich in diesem Moment die Natur gezeigt hat.

    LG.Barbara
  • Andreas (Andi) Wagner 21. Juni 2012, 9:21

    Sehr schönes Bild. Gefällt mir sehr gut.
    Das Einzige was mich stört, ist das "Laserschwert" oben links bei dem Spinnennetz. Da hat Dir das einfallende Licht wohl einen Streich gespielt.....

    LG Andi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 428
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DiMAGE Z1
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 58.0 mm
ISO 200