Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Blacky S


Free Mitglied, Wiesbaden

Spinnenkanker

Dieser daumennagelgroße Krabbler zählt zu den Spinnenkankern (Phalangidae) und heißt Paroligolophus agrestis. Wie man sieht gehört er zu den Weberknechten (Opiliones), obwohl er nicht sooo extrem langen Beine besitzt.
Mehr über Werberknechte: http://de.wikipedia.org/wiki/Weberknecht.
Canon G6, Nahlinse 250D, 1/250, f: 8

Kommentare 3

  • Marita Sandel 1. August 2005, 20:32

    Gellungene Aufnahme. Schön sich so ein Tier mal von der Nähe und in Ruhe anschauen zu können.
    lg Marita
  • Gabi GT 1. August 2005, 16:07

    ...das hat den vorteil,daß er besser aufs bild passt ;o))
    gute aufnahme !!
    LG
    gabi
  • De Wolli 1. August 2005, 8:55

    Ich habe mal gelesen, dass es etwa 4000 Arten gibt, schier unglaublich.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz