Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rumtreiberin


Basic Mitglied, Homberg (Ohm)

Spinne verspeist Wespe

An unserer Eingangstür zur Gartenhütte hatte sich dieses Prachtexemplar von Spinne ihr Netz gebaut und ist gerade dabei ihre Beute zu verspeisen.
Ohne die Kamera vorm Augen und dem Ziel dieses Foto zu schießen hätte ich mich wohl tierisch geekelt.

Kommentare 14

  • Manfred CH 9. Januar 2012, 21:08

    Wow, echt tolle makro Aufnahme. Gratuliere.
  • JOGA 25. November 2011, 19:10

    das hast du super hinbekommen!! Spinnen abzulichten ist nicht leicht!

    PS:
    Du scheinst dich aber auch an vielen Orten rumzutreiben... ;-)
  • mrs.monk 25. November 2011, 1:10

    wow! beneidenswert, so ein motiv zu finden!
    und sehr gut festgehalten!
    lg, mrs.monk
  • Rumtreiberin 23. November 2011, 16:35

    Hallo GrafMatula,
    ich besitze das Nikon 55-300mm VR, also nicht mal eine superduba Festbrennweite. War mir vor dem Kauf nicht sicher weil der IF fehlt --> Ergebnis lässt sich sehen (auch einige der Tierfotos sind mit dem Objektiv gemacht worden). Die Fokusierung ist manuell erfolgt.
    LG Rumtreiberin
  • GrafMatula 22. November 2011, 21:43

    Die wird jetzt schön sinnig ausgenuckelt.
    mmmh lecker, Wespensaft!
    Da schwärmen se ja alle so von! :)
    Ist Dir durchaus gut gelungen mit Deinem 300ter Tele. (Festbrennweite Nikon?)
    Oder wie muß ich die Exif Daten verstehen?
    Top Macro!
    Grafengruß
  • Rumtreiberin 17. November 2011, 16:55

    Hallo speedboot, die Spinne ist bestimmt schon bei euch angekommen. Bei uns ist sie nicht mehr zu sehen;-)
  • UK-Photo 16. November 2011, 19:09

    Ein erstklassiges Makro!! Die Spinne macht sich auf den Weg nach Homberg, Efze ;-) LG
  • M.Perico 16. November 2011, 16:37

    ein richtig gutes Makro
    LG. Marko
  • Siegfried K.K. 15. November 2011, 17:31

    Da hast du einen "kanibalischen" Fang gemacht +++ Klasse Aufnahme !
    Tipp: Deine NIKON verträgt ohne Probleme bis ISO 800 oder höher.
    Dann die Blende bis ca. 11 schließen oder mehr.
    Mit Glück werden dann noch die "Fußspitzen" scharf ?

    Lieben Gruß Sigi
    Sieht aus wie......
    Sieht aus wie......
    Siegfried K.K.
  • Manfred Hentschke 14. November 2011, 19:02

    Ganz tolle Schärfe.
    Gruß Manfred
  • Mattel 13. November 2011, 20:02

    Ein sehr schönes Makro mit feiner Schärfe und Freistellung der Spinne Gruß Mattel
  • Adolf Zibell 13. November 2011, 12:10

    Ein sehr feines Makro, mit auffallender Bildschärfe. Man sieht sogar die feinen Haare!
    1 A Foto!
    LG Adolf
  • docskh 13. November 2011, 12:09

    Klasse Aufnahme. Willkommen in der FC.
    VG Karlheinz
  • Robert Hatheier 13. November 2011, 11:50

    Ein sehr gutes Bild in bester "Aufmachung"
    Super!

    LG Robert

Informationen

Sektion
Ordner Nahaufnahmen
Klicks 484
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 300.0 mm
ISO 200