Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MaxHe


Free Mitglied

Spinne in der Dusche... weiß jemand, welche Art?

Liebe Community,

kann mir jemand bei der Bestimmung dieser interessanten Spinne helfen? Die Spinne ist ca. 2 cm groß (Körper ohne Beine), und saß ziemlich friedlich in der Duschwanne. Offensichtlich kam sie dort nicht mehr heraus. Hinweise auf Netzbau gab es nicht. Das Foto wurde in Bremen aufgenommen.

Eine Zoropsis spinimana vielleicht?

Kommentare 2

  • MaxHe 17. Juni 2014, 0:38

    Danke für die schnellen Antworten! Ihr habt recht - sieht tatsächlich nach einer Winkelspinne aus. Bloß welche genau? Die Beine meines Gastes sind nicht einfarbig, so wie für die "Große Winkelspinne" beschrieben. :)
    LG, Max
  • Höferin 16. Juni 2014, 13:08

    Vor 2Monaten saß bei mir im Badezimmerwaschbecken auch so ein Krabbelvieh! (ich muß dazu sagen, ich ekel mich vor Spinnen).
    Würde aber trotzdem mal stark vermuten, dass es sich um eine große Hausspinne (Kellerspinne, Winkelspinne) handelt. Die sieht man "leider" oft in Kellerfenster-Ecken, und manchmal verirren sie sich auch ins Erdgeschoss, grusel

Informationen

Sektion
Klicks 119
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz