Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Spinne beim Spazierengehen

;-)
Ich mag sie ja nicht, die Spinnen, aber diese kreuzte meinen Weg
... und mußte also mit auf die Speicherplatte .. ,-)
Ich schätze sie auf 5-6 cm.

Wahrscheinlich ist es ein Weibchen der Große Winkelspinne
(Eratigena atrica).

Kommentare 13

  • alicefairy 9. Juli 2014, 20:54

    genug gesponnen Maria!
    ;)))
    Lg Alice
  • Maria J. 9. Juli 2014, 18:19

    @ Martina,
    herzlichen Dank!
    Ja, die Spinne war im Eiltempo unterwegs und überquerte meinen Weg an der Loisach entlang (Bayern)
    ... wohl auf der Suche nach einem sicheren Unterschlupf.
    An den Steinen machte sie dann kurz halt.
    Wahrscheinlich war ihr die Puste ausgegangen .. ,-)
    @ Allen ganz herzlichen Dank
    fürs Hinschauen!
    War sicher nicht so leicht ... ,-)
    LG Maria
  • Brigitte Specht 9. Juli 2014, 10:24

    ...so eine Hübsche muss man einfach fotografieren...!
    L.G.Brigitte
  • Felicis13 8. Juli 2014, 18:45

    ein schönes Exemplar, macht sich auch farblich gut zwischen den Steinen
    ich mag Spinnen - sind sehr nützlich
    Grüße Regina
  • canonier69 8. Juli 2014, 17:52

    Brrrr…erinnert mich an die häusliche Kellerspinne..ich hasse die Biester,dann doch lieber eine fette Kreuz- oder Wespenspinne,die ihre Netze kaum verlassen,und ich ihr Bewegungsdrang doch etwas besser unter Kontrolle habe…;-)
    Ihre Grösse macht sie nicht gerade sympathischer….Gruselfaktor: hoch..!
    …ich zappe jetzt lieber mal weiter.
    Jedenfalls schön in der Schärfe getroffen.
    Lg c69
  • kgb51 8. Juli 2014, 17:34

    Warst du da auf Flechtenjagd? Das scheint mir ein schönes großes Exemplar zu sein.
    LG Karl
  • GoPicturesBerlin 8. Juli 2014, 16:56

    So was krabbelt bei mir im Garten und ab uns zu auch in der Wohnung rum.; hält mir schön anderes Viehzeug vom Leib.So ne Hausspinne sollte man nicht unterschätzen, was die wegjagt. Schön abgelichtetLG.V.
  • Martina I. Müller 8. Juli 2014, 12:58

    *******************************************
    Erschwert ist hier das Beineregen
    der Spinne wohl der Steine wegen;
    ich denke nicht, dass diese Welt
    ihr ausgesprochen gut gefällt.
    *
    Doch muss sie weiter, um zu finden
    einen Platz, an dem sie winden
    kann ein Netz zu Ruh und Bleiben
    und zum rechten Spinnentreiben.
    *
    Dann hängt sie schlapp nur in den Seilen,
    muss sich gar nicht mehr beeilen,
    wehren nicht den Fotografen...
    und kann eine Runde schlafen.
    ;-)
    ********************** MM *********************
    Ja.. wo läuft die denn... ;-) LG Martina
  • ela 291 8. Juli 2014, 12:13

    Beeindruckend festgehalten schön gemacht ich mache auch einen großen Bogen um Spinnen nur leider nicht möglich wenn man ein schönes Foto machen will!

    LG Ela
  • Fotofan9 8. Juli 2014, 11:25

    Ein tolles, scharfes Macro. LG Harald
  • Klaus Kieslich 8. Juli 2014, 9:40

    Super Nahaufnahme
    Gruß Klaus
  • Conny Wermke 8. Juli 2014, 8:08

    Die möchte ich nicht in meiner Wohnung haben..
    Ist wirklich ein etwas gruseliges Exemplar..

    LG Conny
  • Kurt Hürzeler 8. Juli 2014, 6:59

    Ja, das ist ein rechtes Exemplar Maria. Da ich selbst manchmal spinne, kenne ich mich bei diesen Arten nicht aus.

    LG Kurt

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 179
Veröffentlicht
Lizenz