Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"spinne am morgen"

"spinne am morgen"

526 23

Anne G.


Complete Mitglied

"spinne am morgen"

... "vertreibt kummer und sorgen", war so ein spruch meiner mutter, wenn ich mich vor den spinnen ekelte und wegrannte. auch heute noch lässt mich der anblick von spinnen nicht wirklich kalt, aber ich habe mich dennoch zu einer aufnahme durchgerungen.

und übrigens : meine mutter hatte unrecht : der fliege hat die spinne am morgen garantiert kummer und sorgen bereitet, bevor sie dann ein frühstück wurde.....

Kommentare 23

  • Räder Karl-Heinz 18. September 2010, 2:03

    so ist die natur...klasse festgehalten
    gruss,karl
  • Rainer Mecking 29. Januar 2010, 23:24

    also ich mag ja keine Tattoos...aber ihr steht's
  • Simone Endres 18. Januar 2010, 18:08

    tolle aufnahme. lg simone
  • Ernst Hobscheidt 18. Oktober 2009, 20:58

    super gut fotografiert. Klasse ist dieeses Makro.
    Gruß
    Ernst
  • Ivonne Harenburg 9. Oktober 2009, 22:25

    ich mag keine Spinnen
    aber das Bild ist hervorragend

    LG Ivy
  • Anja Kämper 9. Oktober 2009, 18:46

    ...ja...so eine spinne kann einem schon den tag versauen ;-)
    ...klasse pic !
    vg anja
  • Trude S. 9. Oktober 2009, 18:40

    neieiein , ich grusel mich immer noch ......
    Ich erinnere mich aber kurz: die Aufnahme ist erstklassig :-)
  • Janne Jahny 9. Oktober 2009, 16:56

    sieht eigentlich fast liebevoll aus. so richtung "mutter wickelt kind" :-))
    wieder von ganz einzigartiger qualität.
    dass mit diesem sprichwort nicht die spinne sondern das spinnen gemeint ist, das hat schon horst stern in seiner legendären sendung über die spinne gesagt.
    wer am morgen schon spinnen muss, ist wohl ökonomisch nicht so gut aufgestellt wie diejenigen, die abends zur entspannung spinnen.
    lg
  • Klaus Boizo 9. Oktober 2009, 16:26

    sehr stark. die schärfe ist sehr gut!
    klaus
  • Albert Wirtz 9. Oktober 2009, 15:33

    wenn Du sie erst einmal so nahe siehst kann man sich kaum mehr von diesen schönen Tieren ekeln oder was auch immer. Eine tolle Szene life aus der Natur.
    LG Albert
  • Sabine Follmann 9. Oktober 2009, 14:13

    Tolle Aufnahme!
    Gruß, Sabine
  • Lilli M. 9. Oktober 2009, 14:07

    Eine brilliante Aufnahme mit einer netten Geschichte!
    Liebe Grüße an dich
    Lilli
  • LimFoto 9. Oktober 2009, 12:21

    Ja die Mütter, wie oft sie doch recht hatten :-)
    Aber dein Foto kann einem auch nicht Kalt lassen.
    Spinnen sind nur wie hier auf dem Foto mein Fall.

    Liebe Grüße & Schönes Wochenende
    Wünscht der Frank
  • igna78-photography 9. Oktober 2009, 12:14

    Klasse Makro, super Schärfe!

    Lg Gregor (igna78)
  • Anne G. 9. Oktober 2009, 11:40

    @lydia: aber warum sollte man denn am morgen nicht spinnen? warum brachte das angeblich kummer und sorgen? weil man das tageslicht lieber für andere tätigkeiten nutzen sollte - und spinnen ja auch am feuer oder bei wenig licht gut ging? [meine mutter hat den bekannten spruch übrigens bewusst pädgogisch umgedichtet! ;)] lg, anne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner nature
Klicks 526
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz