Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mathias AusDresden


Free Mitglied, zZZweifel am Fortschritt

Spießers Traum, gescheitert.

Ehemaliges Privatschimmbad eines mutmaßlichen Jürgen Schneiders der sachsen-anhaltinischen Provinz. Vermutlich mein bisher jüngstes Schroro-Objekt, Baujahr 199X...die stillgelegten Netto´s und Aldi´s, die ich bisher gefunden haben, waren leider alle gut verschlossen...

siehe auch:

Privatschwimmbad I
Privatschwimmbad I
M. Hulle R.


Welcome to Ernst Thälmann & Virtual Venice
Welcome to Ernst Thälmann & Virtual Venice
Dr. Schreckenstein

Kommentare 12

  • AnnaCaravela 15. Juli 2009, 0:31

    da war wohl einer opfer der wirtschaftskrise geworden!
  • Patric Schröder 20. Dezember 2007, 13:31

    habe ich doch schon einmal in der fc gesehen,
    geniale Location,
    ich finde die verlassenen Schwimmbäder faszinierend,
    gelungener Bildausschnitt,
    Gruß Patric
    alte Psychatrie II, Schwimmbad
    alte Psychatrie II, Schwimmbad
    Patric Schröder
  • Robert Ka. 25. Oktober 2007, 22:21

    schönes bad, auch wenn es was jüngeres is, hat es sein charme
    mir gefällt es sehr gut und bin ein bissl neidisch auf dich, weil ich es noch nich gesehen hab :-))

    lg robert
  • Dietlind Grünberg 25. Oktober 2007, 9:50

    Ich finde es beeindruckend, was du immer so alles aufstöberst und "besuchen" kannst.
    lg Dietlind
  • Onkel Mischael 24. Oktober 2007, 22:48

    Der Größenwahn lässt grüßen.

  • Toilette 24. Oktober 2007, 20:43

    ich bin zu blöd zum richtig lesen... ;o)
    "ein mutmaßlicher Jürgen Schneider der sachsen-anhaltinischen Provinz"...
    mutmaßlich, verstehe... MUTMAßLICH...
    LG, nochmals Marcel
  • Toilette 24. Oktober 2007, 20:39

    Schneider, Schneider, der Schneider? ich erinnere mich..
    bei der hohen Wasserrechnung die er sicher jeden Monat einmal bekam um dieses Becken und weitere Wasseranlagen um sein Haus zu bewirtschaften mußte er ja mal wieder pleite gehen, oder sprangen die Banken wieder mal für ihm ein... ;o)
    aber noch mal: der Herr Schneider? wenn er es wirklich wäre, dann wäre er doch mit dem Rest des Anwesens hier sicher nicht zufrieden... aber nunja... wie dem auch sei, ein feines Bild...
    LG Marcel
  • Niko Cobben 24. Oktober 2007, 16:21

    Vielleicht war er Leiter der Filiale von Aldi?
    Klasse, sicher wenn man da Musik von Heino aufführen sollte.
    Niko
  • Frechdax . 24. Oktober 2007, 9:54

    na es ist wesentlich interessanter als ein stillgelegter Netto, oder? ;-)
  • Angelika Stück 24. Oktober 2007, 7:59

    tja so platzen träume und wie schnell wirkt luxus ziemlich banal oder?
    fein gesehen. lg geli
  • manfredowitsch 24. Oktober 2007, 7:25

    verglichen mit deinen üblichen schroro-bildern ist es ja ziemlich "punt" :-) klasse... ziemlich dekadent. und nicht mal fertiggeworden, der traum, wie mir scheint... oder?
  • The Hell-e 24. Oktober 2007, 0:52

    Einfach eine Schmatze ... deine Arbeit und auch die der Anderen!! ;o)
    lg thehell-e