Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Kläger


Pro Mitglied, Mainz

Spielplatzlyrik

Klartext auf einem Mainzer Spielplatz
(Scan von einem Foto aus dem Jahr 1999)

Kommentare 8

  • N. Claudia 30. Juni 2011, 12:00

    wenn ich also mal ganz ehrlich bin kann ich das gar nicht so wirklich als witzig empfinden... ich denke mir, wenn sich kinder schon in dieser sprache fremdes eigentum beschmieren und "aneignen" wollen....
    da kommt meist nur noch schlimmeres nach...
    du hast das gut gesehen michael..

    lg. die claudia
  • Bärbel7 29. Juni 2011, 12:47

    deutliche worte - klasse gezeigt! gruß bärbel
  • Dagmar Illing 26. Juni 2011, 18:41

    Die "Kleinen" wissen aber mit deutlichen Worten ihr Revier abzustecken. Ob es wohl erfolgreich war?
    Interessantes Zeitdokument.
    Liebe Gruesse, Dagmar
  • Martina Bie. 26. Juni 2011, 13:28

    So sind Kinder: Klare, harte Worte :-))).
    Wenn sie das aber später beibehalten, kann´s böse ausgehen... Trotzdem: Witzig! :-)))
    LG Martina
  • Kirsten S. 26. Juni 2011, 12:05

    Nett!!! Auf jeden Fall deutliche Worte!
    Schön gesehen und dokumentiert!
    LG, Kirsten
  • Helmut Schütz 25. Juni 2011, 22:49

    Die Dokumentation einer traurigen Realität.

    Viele Grüße, Helmut
  • Hella Schümann 25. Juni 2011, 22:25

    Auf jeden Fall reimt sich das. Witzig.
    LG Hella
  • Helmut - Winkel 25. Juni 2011, 18:12


    Toll gesehen, Michael!
    Ist das jetzt "Neudeutsch"?
    Sei's drum...,die letzte Silbe
    Deines Bildtitels ist sicher ein
    wenig hochgegriffen.. Nun ja, ich
    weiß ja schon, wie Du es meinst...:-)

    LG Helmut