Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
461 13

Heinz Naujoks


Free Mitglied, Stadland

Spiegelwelten

Spiegelglatt wie es nur selten vorkommt war der Hafen gestern abend zur blauen Stunde, aber gerade als das Licht perkekt wurde, warf ein Schlepper seine Maschine an und fuhr durch die Schleuse, unten links vor dem Klimahaus kann man seine Lichter schon sehen... die Wellen hatten sich auch nach einer Stunde noch nicht beruhigt und die blaue Stunde war vorbei, hoffentlich weiß er, was er angerichtet hat.

Kommentare 13

  • Jürgen Teute 20. Januar 2012, 22:40

    Hier paßte alles zusammen und wurde in bester Qualität präsentiert ........ Glückwunsch!!

    VG ...... Juergen
  • Jenno W. 19. Januar 2012, 21:54

    So spiegelglatt wird man das Wasser im Hafenbecken kaum wiedersehen. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
    Klasse Aufnahme !!
    LG Jens
  • Babarella 19. Januar 2012, 15:04

    Das Foto ist Dir auf jeden Fall gelungen! Die Wasseroberfläche ist ja wirklich total ruhig. Das gibt es selten.
    Babarella
  • isderjens 17. Januar 2012, 20:22

    Hallo Heinz,

    ja, wir haben nebeneinander gestanden :-)
    Und Du hast Recht, so glatt habe ich Hafen auch noch nicht gesehen.
    Beeindruckende Aufnahme hast Du da gemacht, hervorragende Schärfe,
    gefällt mir sehr gut
    gruß jens


    Bremerhaven – reloaded
    Bremerhaven – reloaded
    isderjens
  • Elly van der Ploeg 16. Januar 2012, 23:09

    Da wäre ich auch gerne gewesen.
    Großartige Spiegelung.
    Ein schöner Blick auf Bremerhaven, ein wirklich tolles Bild.
    LG Elly
  • Heinz Naujoks 16. Januar 2012, 23:00

    @ Jennifer,
    bei dieser Aufnahme war er ja auch noch nicht losgefahren, er hatte nur die Maschine laufen und das Lich angeschaltet, aber zwei Minuten später hatte er den Hafen durchquert und das war es dann mit dem schönen glatten Wasser.
  • Jennifer Manzke 16. Januar 2012, 22:31

    Da ist dein Anspruch aber sehr hoch ...
    ich kann auch bei genauem Hinsehen nur schwer was erkenen...
    ein tolle Motiv , klasse fotogrfiert
    lg jen
  • Gerald Held 16. Januar 2012, 20:02

    Klasse Aufnahme - toll gemacht.
    lg Gerald
  • josefmarie 16. Januar 2012, 18:50

    es ist auf jedenfall eine super Kulisse und wenn du mit der Spiegelung nicht zufrieden bist .....hast du doch einen Grund da nochmal hinzugehen ...ich finds klasse LG Josef
  • Lutz Wilke 16. Januar 2012, 16:24

    Du hast doch einen sehr guten Zeitpunkt erwischt.
    Ein wunderbares Architektur-Foto.
    Gruß
    Lutz
  • Peter Bartos 16. Januar 2012, 16:21

    Super schön mit der Spiegelung. Sowas geht bei uns nur auf wenigen kleinen Teichen oder mit ND-Filter.
    Das würde ich auch gerne mal als HDR sehen.
    Gruß Peter
  • Zarafa 16. Januar 2012, 14:03

    Sehr gut den richtigen, ruhigen Moment "erwischt"!!+++ VG Doris
  • MRichter 16. Januar 2012, 13:59

    Tolle Spiegelung, so ruhiges Wasser hat man dort wirklich nur sehr selten! Auch der Himmel ist absolut klar und wolkenfrei. Gestern war wirklich ein guter Tag für solche Aufnahmen.

    Was wird denn da links schon wieder gebaut?

    LG Michael

    PS: Mail folgt

Informationen

Sektion
Klicks 461
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera nikon D90
Objektiv nikkor 24-70/2,8 G ED
Blende 11
Belichtungszeit 15
Brennweite 24 mm
ISO 200