Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
344 1

Julik Herber


Free Mitglied, Dettelbach

Spiegelung

bitte um ganz viele tipps :)

Kommentare 1

  • Michael Leipold 26. August 2007, 22:14

    Diese Idee begleitet mich jetzt gur ein halbes Jahr.
    Es geht los mit der Suche nach einem passenden Auge.
    Am bestem wie die von Terence Hill mit der Leuchtkraft und möglichst blau. Braun oder graugrün sin nicht so gut geeignet. Dann das fotografieren! Gestaltet sich schwieriger als ich es dachte. Es dürfen keine Lichtreflexe von Fenstern oder ähnlichen zu sehen sein. Das ist nur schwer hin zu bekommen. Jetzt brauchst du noch ein passendendes Motiv was du als Spiegelung einfügen möchtest. Ich hatte hatte dazu eine Geglichtaufnahme eines Pferdes gemacht.
    Leider habe ich immer noch kein passendes Auge gefunden und so das Projekt eingefroren.
    Du soltest versuchen das Auge noch weiter auf zu bekommen und vieleicht nicht schminken und dafür noch weiter ran. Also nur das Auge selber ohne Haut.
    Den rest färbst du wie den Hindergrund von FC.
    So kann etwas einfaches recht aufwendig werden wenn mann es perfekt machen will.
    LG Michael