Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Gerhardter


Basic Mitglied, Haus/E

Spiegelsee zur Zeit der Almrauschblüte

Im Banne des Spiegelsees schießen emsige Fotografen an wolkenlosen Tagen gnadenlos ein Bild nach dem anderen. Fotos vom Spiegelsee im klaren Sonnenlicht sind quasi fixer Bestandteil aller Fremdenverkehrsprospekte. Doch gerade die Nebel und Wolken legen Lichteffekte über den Horizont und erfüllen das Land mit knisternder Spannung. Der Spiegelsee zeigt wie selten ein anderer Ort die kontrastreiche Färbung zwischen dunklem Kristallin und beinahe weißem Dachsteinkalk. Die Geologie wird hier auch dem Laien erkennbar. Am Horizont leuchtet die Dachsteinsüdwand herüber und erhellt unser Kar mit dem dunkelblauen See, die im Juni und Juli von rot glühendem Almrausch umrahmt wird.

Spiegelsee - Reload
Spiegelsee - Reload
Bernd Gerhardter

Gasselhöhe (2001m)
Gasselhöhe (2001m)
Bernd Gerhardter

Kommentare 12