Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard-M


Pro Mitglied, Uchtelfangen

Sperber

Heute passiert nichts mehr, dachte ich mir und wollte schon meinen Kram zusammenpacken, als er sich plötzlich nach der vergeblichen Jagd nach einem Vogel keine 3 m von mir auf einem Ast nieder ließ.
Gerne hätte ich ihn voll aufs Bild bekommen, aber zum zoomen ließ er mir keine Zeit.

Dank an Axel für die genaue Bestimmung

Kommentare 8

  • dipps53 17. Januar 2012, 17:02

    Du hattest das Glück des Tüchtigen!
    Wunderbare Schärfe und Farben.
    VG von Wolfgang
  • R.Donhauser 15. Januar 2012, 18:44

    Nur der Tüchtige hat Glück. Gratuliere zu
    der tollen Aufnahme.
    VG Reiner
  • Dani Studler 14. Januar 2012, 12:57

    Den Greif hast du schön erwischt!

    lg dani
  • ajotas 13. Januar 2012, 19:34

    @Axel: warum Weibchen? ich bemerke hier desöfteren Geschlechtsbestimmungen beim Sperber, womit ich nicht konform gehen würde. Will damit aber nicht sagen, dass ich richtig liege.

    Ich hätte hier gesagt: auf jeden Fall Jungvogel des letzten Jahres, und vom Gesicht her eher Sprinz.

    Vielleicht können hier noch die absoluten Experten etwas dazu sagen?
  • H.D. G. 13. Januar 2012, 16:43

    Toll, solch ein Glück möchte ich auch mal haben.
    Den Ast hinter dem Kopf könnte man noch entfernen.

    Gruß Dieter
  • Birgit Presser 13. Januar 2012, 15:56

    Eine wunderbare Tonung - ein tolles Motiv!
    LG,Bibi
  • Axel Sand 13. Januar 2012, 14:12

    Das ist ein Sperberweibchen und sie scheint auch vorher schon gefressen zu haben.
    Gruß
    Axel
  • INNmedia 13. Januar 2012, 14:05

    klasse festgehalten, schön in den Farben und der Schärfe
    Gruß vom Harald

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D80
Objektiv Sigma 150-500mm F5-6.3 DG Apo
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 500 mm
ISO 500