Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
587 13

SPEKULATIUS

ich spekuliere weiter
noch etwas länger warten und das geht noch weiter runter
ich kaufe jetzt bloß nicht
der richtige Zeitpunkt kommt erst noch
ich kann hier bestimmt schon bald mit 75 Prozent Verbilligung der Ware rechnen
eine Jeans kaufe ich dann nur für mich
9 Jeans kaufe ich dann zum Weiterverkauf
für 120 Prozent - datt iss Rendiehteeh !!!
- und: immer mehr Läden machen das...


siehe auch:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/971550/display/15459292

Kommentare 13

  • Foto-Volker 20. Januar 2009, 18:34

    ...... und der typ macht immer noch ein geschäft!
    lg volker
  • Elke Cent 17. Januar 2009, 18:39

    ... und ist der handel noch so klein, bringt er doch mehr als arbeit ein .... ;-))
    ... not macht erfinderisch ... gebotene möglichkeiten auch ... nutze die gunst der stunde ... nur bedenke: zu einem handel gehören mindestens immer zwei ;-))

    und alle wollen sie trotzdem nur unser bestes: unser geld!

    wohl dem, der alles im griff hat ... sich, seine finanzen und den überblick ...

    ein foto mit tiefgang ... in die philosophie des menschseins ...

    lg Elke
  • Marina Luise 15. Januar 2009, 17:36

    Macht nachdenklich - diese Schilder der Geschâftsaufgaben wachsen wie Pilze aus dem Boden! :(
  • Gisela Aul 15. Januar 2009, 15:08

    ich denke am Ende ist Dein Bankkonto der "Gewinner",wieder etwas weniger...
    lg. Gisela
  • Brigitte Specht 14. Januar 2009, 18:42

    ...in der heutigen Zeit muß man sich gut überlegen, wie man zu Geld kommt....:))
    L.G.Brigitte
  • -- Z-B-L Foto -- 14. Januar 2009, 12:31

    Erschrenkend, die vielen Räumungsverkäufe bereiten mir Sorgen !
    Klasse Dokumentiert !
    Lg
    Frank
  • Rolf Gleitsmann 14. Januar 2009, 10:21

    Da springt trotzdem noch Gewinn heraus, für mich immer ein Beweis der riesigen Handelsspanne. Leider nur möglich durch ausgebeutete Billigproduzenten aus Fern- oder Nahost und sonst wo. Gruß Rolf
  • Lady Bathory 14. Januar 2009, 9:03

    traurig dat! weil da hängen Existenzen dran
  • Adrena Lin 14. Januar 2009, 7:54

    Vielleicht bringen "Hamsterkäufe" wieder etwas....in schlechten Zeiten blühen "Schwarzmärkte" wieder auf und pfiffige Menschen machen das große Geschäft...!
    Viel Erfolg !
    Lieben Gruß
    Andrea
  • Inge Striedinger 13. Januar 2009, 23:44

    Wenn Du Deine alten ausgefransten, zerschlissenen Jeans verkaufst und auf die übriggebliebenen im Geschäft verzichtest, machst Du grösseren Gewinn. Wetten?
    LG Inge
  • Diamantfeder 13. Januar 2009, 20:55

    Das was am Ende um 70 % billiger ist, wollte kein Mensch für 50% billiger kaufen, also ist es auch nicht mehr wert. *gg
    Erfahrungsgemäß haben die letzten Teile die im Laden dann noch rumliegen jede Menge Macken und es ist nichts dabei was ich dann noch kaufen möchte, aber das nenne ich dann 100 % gespart. :-)))))

    LG Heidi
  • Willi Thiel 13. Januar 2009, 20:53

    denke angebot und nachfrage regeln sich von alleine
    okay jeans billig kaufen
    teuer weiterverkaufen ??
    versuchen tät ich es aber auch mal...evtl bei ebay
    also willst du den laden leerkaufen wenn er fast am ende ist ?
    vg willi
  • Bernd Osthoff 13. Januar 2009, 20:35

    Ja aber -Werner-
    wenn das alle machen, dann steigen die Preise wieder
    das nennt sich in der Fachsprache
    "Schweinezyklus"!
    ++++++
    LG Bernd