Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Spaziergang im Säulengarten

Helmlinge zwischen Säulenflechten

Kommentare 8

  • Robert Hatheier 29. November 2010, 21:35

    Sehr interessant abgelichtet! Macht mächtig Wirkung dein Bild, gefällt mir sehr!

    LG Robert
  • Hubertus R. Becker 29. November 2010, 8:43

    Wunderschön. Eine ganz besondere kleine Welt die zu faszinieren vermag.
    LG Hubertus
  • Maria J. 29. November 2010, 0:49

    @ Ulrich Schlaugk,
    tiefer ging es wirklich nicht.
    Es hatte doch gerade erst zu regnen aufgehört und die Prozession patschte in ihren Sandalen so rücksichtslos durch die Pfützen,
    dass ich mir so schon ständig den ganzen Modder
    von Stirn und Linse wischen musste ;-)

    @ Ulrich Kirschbaum,
    Feen, Gnome und Regenschirme sind hier ja nicht so leicht zu übersehen gewesen, aber dass du zwischen all den Säulen, und über den Baldachin hinweg, auch noch die Trompenträger entdeckt hast...das ist für uns alle eine echte Bereicherung und spricht für dein gutes Auge :-)))
    Oder solltest du sie vielleicht sogar gehört haben...??

    Ich danke euch beiden
    für diesen herrlichen abendlichen Lacher
    und danke auch den anderen für die sehr schönen Anmerkungen!
    Euch allen einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüsse!
    Maria
  • Burkhard Wysekal 29. November 2010, 0:22

    Hier würde ein Parasol wie ein Monster wirken......
    Gut gemacht und richtig was zum Gucken gehabt.......:-)).
    LG, Burkhard
  • Ulrich Schlaugk 28. November 2010, 23:45

    @Ulrich,
    Ich sehe den Baldachin, unter dem die Heiligen einherschreiten.
    Hätte Maria die Kamera tiefer positioniert, könnte man sie sicherlich sehen.
    Freundliche Grüße
    Ulrich
  • Ulrich Kirschbaum 28. November 2010, 23:33

    Ich denke, es werden die Feen und die Gnome sein, die da im Flechtenwald eine Prozession abhalten und dabei ihre Regenschirme halb aufgespannt haben. Von rechts kommen auch noch ein paar Trompetenträger. Vermutlich wird es sich um ein hohes und heiliges Fest handeln, das sie feiern.
    mfg Ulrich
  • Beatrice J. 28. November 2010, 23:11

    Ich kann es kaum glauben wie sich bei Dir die Pilze zwischen den Flechten materialisieren - wo andere ihren Mönchswald haben, hast Du wohl einen Zauberwald. Ein, auch formal durch das durchgängige Nachobenstreben interessantes Bild. Gruss Trix
  • Didi K. 28. November 2010, 23:00

    die grünen "Säulen" sehen klasse aus. Total interessant, dieser Garten voll davon. Super dein Bildaufbau, so wirkt es, als wäre der "Garten" endlos...
    LG Didi

Informationen

Sektion
Ordner Flechten (Cladonia)
Klicks 334
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 0.3
Brennweite 100.0 mm
ISO 200