Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Beat D. Kieper


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

Spannung liegt in der Luft...

Wenns blitzt und donnert... muss ich raus...
Ort: Hochrhein, Deutsch-Schweizer Grenze
Aufnahme:
Canon EOS 33 + Voigtländer 28-210
Polfilter, Kabelfernauslöser...
Blende 16
Film: Kodak T400CN (dh. bei der Farbe hab ich ein bisschen nachgeholfen... ;))

Kommentare 3

  • Beat D. Kieper 29. Juli 2003, 1:53

    @Herby:
    Jep. Der Polfilter war tatsächlich im Spiel. Hatte keine Zeit mehr den runter zuschrauben.Hatte aber mehr die Wirkung und die Aufgabe eines Graufilters... ;) Der Polfilter avanciert auf jedenfall grad zu meinem Lieblingsfilter... (auch bei s/w)
    Im Diabereich is es natürlich schon fast Pflicht... (habe mich inzwischen mit meiner EOS auf Dia und s/w spezialisiert... :-))
  • Herbert Svatunek 28. Juli 2003, 9:11

    Super Arbeit, muss ich gestehen. Bei der Farbe hast Du exakt meinen Geschmack erwischt. Und die Lichtführung sieht ziemlich mystisch aus.

    Was mich nur verwundert hat (und wo ich ein wenig lächeln musste): war da wirklich ein Polfilter mit im Spiel? Wie hast Du diesen eingestellt? ;-)

    Herby
  • Florian Schott 27. Juli 2003, 20:33

    Schöne Blitzaufnahme, hab vor kurzem auch meinen ersten Blitz auf Negativ gebannt.

    SW-Film mit EBV wieder einzufärben ist ja eher ungewöhnlich, normalerweise wird Farbbildern ein nostalgischer Eindruck verliehen.

    mfG Flori

    Schon nach wenigen Versuchen einen erwischt
    Schon nach wenigen Versuchen einen erwischt
    Florian Schott