Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Spätsommer

Letzer Mohn im Gegenlicht.

Olympus E 510
Seibolds dreamagon
offene Blende
kurze Verschlusszeit
Bildausschnitt
keine weitere Bearbeitung

Fiona Joy Hawkins - from the outside
http://www.youtube.com/watch?v=fM4yA_z51-8

Kommentare 11

  • Dokos 18. September 2009, 21:00

    manchmal ist weniger mehr.
    Die letzten Blüten, die im Herbstnebel versinken.
    lg
    Doris
  • P r i s m a 18. September 2009, 13:46

    sehr, sehr edel, das gefällt mir ausgesprochen gut.
    liebe Grüße Marianne
  • nyhr 12. September 2009, 19:17

    Fein geworden. Als wenn der Herbstnebel sich über die Pracht der Blüte legt und sie sanft verschwinden läßt. Schön die volle Blüte im Hintergrund und die Mohnkapsel im Vordergrund. DAs Vergehen ist das Thema und nicht das Blühen.
    LG Karin
  • Mannus Mann 7. September 2009, 14:22

    Eine Fotoarbeit mit zarter Darstellungsweise.
    Für dich weiter viel Freude mit deinen Arbeiten.
    Von mir einen lieben Gruss, Manno.
  • Marika Allweier-Bickel 4. September 2009, 0:54

    Deine so zarten Bilder mag ich immer sehr. Aber bei diesem hier ist mir dann doch zu wenig übrig geblieben.
    Liebe Grüße an Dich
    Marika
  • Elke Ilse Krüger 3. September 2009, 20:15

    Hallo Werner, das sind ja ganz tolle Werke die Du uns hier zeigst. Das Helle unterstreicht die wirklich nur angedeutete Farbe perfekt. Wunderschön.
    LG Elke
  • Helitropix 3. September 2009, 19:30

    ... eine Darstellung wie sie mir gefällt - ein Hauch und trotzdem kann jeder das Objekt erkennen!
    LG Hans
  • elfenzauber 3. September 2009, 18:22

    Der Spätsommer kommt hier mit sanften Farben.
    Obwohl der Mohn ja eigentlich mit seinem knalligen rot besticht, gefällt mir auch diese Variante. Mal was anderes.
    LG Leni
  • Marion Stevens 3. September 2009, 17:51

    Ganz schön mutig, diese minimale Impression einzustellen, vor allem wg. der vielen Mohnfreunde, denen es dabei gar nicht knallig genug sein kann! :-))
    Ich finde dein Foto aber gar nicht schlecht, wohl hätte ich mir bei der Blüte noch einen Hauch von Stängel gewünscht.
    Marion
  • Agapy 3. September 2009, 17:07

    zarter geht´s nicht mehr. Sieht wunderschön aus. Ein Bild zum Träumen.
    Der Sommer geht bei uns gerade in diesem Moment zu Ende, denn ein Temperatursturz kündigt sich an. Dein Bild betrachte ich daher wie eine Überblendung in eine andere Zeit.
    LG Roswitha
  • Mary Sch 3. September 2009, 13:01

    High key in Vollendung. Das würde ich auch gerne können.
    LG Mary