Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmut K. Schulz


Free Mitglied, Rosengarten

soviel Gold macht dick

dieser Buddha ist seit 100 Jahren so mit Goldblättchen beklebt worden, dass er unförmige Beine und Arme bekommen hat

Kommentare 2

  • Indrani Novello 4. Januar 2006, 9:51

    Gemein! Als weibliche Fotografin durfte ich nicht so nah an den Mahamuni Buddha ran. Da sind sie ganz schön chauvinistisch! Frauen müssen draussen bleiben! Oder zumindest vor der Absperrung!
    Ist es nicht doll: der Buddha sieht vor lauter Blattgold aus, als habe er die Beulenpest!
  • Manuel Schauer 3. Januar 2006, 17:53

    An dem Inle See gibt es einen Tempel, dort kann man die Buddhas gar nicht mehr erkennen. Die sehen eher wie zwei Kugeln aus.
    Gruß
    Manuel

Informationen

Sektion
Klicks 375
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz