Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

JW-gefangene Momente


Basic Mitglied, Dresden, München

Sonnenuntergang überm Inntal

festgehalten mir der kleinen Canon Ixus. Naja, die Wolken-Kontraste sind hier bissl hart und ein Großteil der Pixel sind bei diesem Licht schon schlafen gegangen...aber das Lichtspiel kommt glaube trotzdem ansatzweise rüber :-)

Kommentare 8

  • Der Frosch 15. September 2008, 15:01

    das mag ich auch...als Wetterfan sowieso :-)
  • Frechdax . 11. Juli 2008, 8:52

    Das Lichtspiel kommt gut zur Geltung, das stimmt!
    Ich mag das Inntal sehr, jeden Winter treibts mich ja dahin ;-)
  • Arndt Deckers 11. Juli 2008, 8:15

    Ich mag deine Sicht der Dinge :-)

    Arndt
  • JW-gefangene Momente 10. Juli 2008, 14:46

    danke euch allen!
    @Tilla:naja, die eigenen Bilder sieht man wahrscheinlich immer etwas kritischer ;-)
    @Andreas:ob da der Eigentümer nix dagegen hat? ;-)
    @Dirk:...das klingt ja fast nach Galerie :-))
  • Dirk Kuniß 10. Juli 2008, 14:16

    hey, das sieht ja richtig edel aus! na den moment hast du wirklich sehr gut getroffen und vor allem sehr gut präsentiert! volle punktzahl von mir!!!!
    grüße,
    dirk
  • hammi06 10. Juli 2008, 12:36

    Da muß ich Tilla recht geben..., die Untertreibung des Tages. Das Lichtspiel ist absolut genial und die Kontraste müssen bei einem derartigen Bild genau so sein! Was Du vielleicht noch ändern könntest, ist das weiße Haus, was man in der unteren rechten Ecke noch ansatzweise erkennen kann. Das würde ich noch schwarz "übermalen". Sonst ist alles Top!

    LG! Andreas
  • Tilla Eulenspiegel 10. Juli 2008, 12:19

    so. wir haben hier die untertreibung des tages!!!
    ich zitiere: "aber das Lichtspiel kommt glaube trotzdem ansatzweise rüber."
    ansatzweise? also mein lieber jens. kopfschüttel.
    es ist geradezu bombastisch, wie die sonne durch die wolken bricht. ein äußerst intensives bild.

    toll toll...so wie hoffentlich das bevorstehende we:)
    lieben gruß aus der sächsischen heimat.
    die tinetilla;)
  • Flamingo 10. Juli 2008, 12:07

    Ich liebe solche "Licht bricht durch"-Fotos!
    Und das hier ist besonders gelungen!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 407
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1