Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Froschblende


Basic Mitglied

++ Sonnenuntergang ++

Mit der Bitte um ehrliche Kritik

Kommentare 3

  • Highme 20. April 2014, 21:14

    Finde ich persönlich um Längen besser, vielleicht oben doch etwas mehr lassen und unten dafür noch was weg. Ist halt immer ne Gratwanderung beim Schneiden, es lohnt sich aber meistens darauf nicht nur ein paar Sekunden zu verwenden.
  • Froschblende 20. April 2014, 21:07

    Hallo Highme
    Danke für die Hinweise, habe versucht deine Tipps umzusetzen. Den unteren Bereich hätte ich eventuell noch etwas mehr reduzieren können.

    Gruß Stefan
  • Highme 20. April 2014, 20:21

    Die schwierigen Lichtverhältnisse hast du gut gemeistert, das Ergebnis ist sehenswert. Allerdings sollte man den Schnitt niemals vergessen und sich dabei Gedanken machen, das ist manchmal schwieiger als das Fotografieren selbst. Die interessante Silhouette im rechten Bereich muss natürlich bleiben, also beginnend mit den Zaunstangen, dort einen senkrechten Schnitt ansetzen, aber nicht zu knapp an der äusserst linken Stange. Dann oben vom blauweissen Himmel wegnehmen, etwa ein fingerbreit über dem dunklen Wolkenrest. Jetzt nur noch unten genau in der Mitte des tiefschwarzen Vordergrunds schneiden und Voila - da haben wir ein tolles Sonnenuntergangsfoto.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Landschaft
Klicks 243
Veröffentlicht
Lizenz