Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Daczy


Free Mitglied, Nürnberg

Sonnenuntergang am Faaker See

Hi! Ja, ich weiß, Horizont in der Mitte, Sonne in der MItte, nix mit goldenem Schnitt. Da das aber das einzig schöne Sonnenuntergangsfoto ist (und überhaut das einzig schöne, das meine erste Digicam (Aldi-Kamera damals) zu Wege gebracht hat, musste ich das hier mal einstellen.

Kommentare 7

  • Heike Mausi 14. August 2008, 10:29

    Geiles Foto,Schick !
    LG Heike
  • Tahca 18. Oktober 2007, 19:31

    JO !
    Mich stören auch eher die Blätter , ansonsten hast den Sonnenuntergang klasse eingefangen....Die Schwimmer erzeugen mit ihren Bewegungen eine einzigartige Wellenspiegelung - Ich nenn´s mal so ;))

    TAHCA
  • ruepix 30. August 2007, 21:18

    Wie verschieden die Auffassungen doch sein können! Nicht der Steg, die Schilder oder die Badenden stören mich, weil sie Elemente des Sees sind. Aber die Blätter nehmen dem Himmel etwas von seiner Weite, daher empfinde ich sie als Fremdkörper. Ansonsten ein stimmungsvolles Foto, das mir gefällt.
    LG Detlef
  • der jOe 29. August 2007, 8:09

    also eines muss man der AldiCam schon lassen die Kontrastbewältigung und die korrekte Belichtung ist für so ein "BilligTeil" schon beachtenswert.
    ...und einen SonnenUntergang braucht jeder in seinem Portfolio *gg*
    zum Bildaufbau hast Du schon einiges drunter angemerkt .. anders als mein Voranmerker bin ich jedoch der Meinung, das der Steg wichtig für die Tiefe des Bildes ist... die Schilder und Schwimmer sind zwar nicht sehr romantisch beleben aber das Bild . Der Sonnenuntergang ansich zieht das Auge ja schon allein durch seine Helligkeit und Farbigkeit an.... so gesehen ist der Rest Beiwerk bei dem es was zu entdecken gibt :)
    so ....Schluss mit der Analyse ( die eh immer Interpretationssache ist )
    Die Stimmung ist jedenfalls gut eingefangen.
    lg
    jOe
  • Doris Krok 26. August 2007, 21:54

    wow...ein sehr schöner Sonnenuntergang. Störend auf dem Bild sind die Badegäste und die Schilder (oder was das sein soll). Der Steg rechts im Bild wäre vielleicht auch besser nicht mehr drauf. Aber ansonsten sieht es toll aus.
    LG Doris
  • Daczy 25. August 2007, 13:16

    Hi Gabi!
    Ja, der See ist schön, waren schon ein paar Mal im Urlaub dort (direkt in Faak), und werden wohl noch mindestens ein mal hinfahren. Die Schwimmer fand ich ganz gut, bringen ein wenig Bewegung ins Bild! Vielleicht gibts ja nächstes Jahr noch ein solches Foto! Müsste übrigens auch von Egg aus gewesen sein, wir waren da Essen.
    Gruß, Daczy
  • Gabi Paubandt 25. August 2007, 12:57

    Ich bewundere den Sonnenuntergang am Faakersee auch immer, aber von der wilden Badestelle Richtung Egg. Ich bin dan froh, wenn keine Schwimmer die Spiegelung stören.