Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Soeinquatsch


Basic Mitglied, Köln

Sonnenschutz ...

... kann man das ja nicht gerade nennen ...
(noch so ein Kater auf der Suche nach seinen Pupillen)
hier: Okavango

Wer die Beiden (Samburu und Okavango) nicht auseinanderhalten kann, hier ist der direkte Vergleich mit dem
gestern hochgeladenen Foto:

Okavango hat ungewöhnlich lange Haarbüschel hinter den Ohren, Samburu nicht ...

Okavango ist wesentlich heller als Samburu und hat auch einen kürzeren Nasenrücken ...

Und zu guter Letzt: Samburu hat gelbgrüne Augen - Okavango eher bernsteinfarbene ...

+++ Auf Wunsch von mathias.b hier zum direkten Vergleich +++

+++Okavango und Samburu +++
+++Okavango und Samburu +++
Soeinquatsch

Kommentare 5

  • Alfons Mühlegger 8. März 2013, 21:21

    Ein sehr schönes Bild von Okavango.
    Ja wenn man sie direkt neben einander sieht kann man sie gut unterscheiden.
    Lg Alfons
  • Hapabe 7. März 2013, 23:22

    toooll, ja im direkten Vergleich kann man einen Unterschied auch wirklich sehen.
    aber schön sind sie eben Beide
    :)
    LG Helene
  • mathias.b 7. März 2013, 20:57

    wieder so eine wunderschöne aufnahme von dir... herrlich wie du okavango in diesem schönem licht abgelichtet hast...
    deine beschreibung finde ich klasse.. wäre aber schöner wenn du die beiden bilder zum direkten vergleich, zur einer collage zusammengestellt hättest... ich weiß als einzel sieht das bild schöner aus... aber so muss man nicht immer hin und her klicken..
    Lg
  • Gaby Harig 7. März 2013, 17:30

    KLASSE***** ein wunderschönes Foto von diesem Hübschen lg gaby
  • Petra M.. 7. März 2013, 10:12

    Den minimalen Sonnenschutz braucht Vango
    ja heute sicher nicht mehr. Und seine Pupis
    sind somit wieder aufgetaucht :-)
    Katzenaugen sind doch so herrlich, ziehen
    mich immer in ihren Bann. Und sie sind die
    Schönsten, die es gibt. Für mich jedenfalls.
    Dank der Haarbüschel hinter'm Ohr werde
    ich es ja nun endlich schaffen, Deine Jungs
    zu unterscheiden. Hast den süßen Schatz
    wieder allerfeinst fotografiert.
    Bei uns ist es übrigens heute total trüb.
    Liebe Grüße
    Petra

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Meine Katzen
Klicks 310
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 123.0 mm
ISO 200