Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frieder Bunjes


Free Mitglied, Stadland

Sonnenfinsternis in Cornwall

Leider (oder zum Glück?) wars bewölkt. Mir gefällt die etwas undurchsichtige Stimmung.

Stativ, 300er Zoom-Objektiv mit 2-fach Konverter. Die Canon A1, die mittels Eigenbau-Halterung trotz langem Objektiv äusserst stabil auf das Stativ passt, versagte leider. So mussten wir auf eine T70 am selben Objektiv zurückgreifen, die leider weit weniger stabil war.

Kommentare 3

  • Frieder Bunjes 28. Mai 2001, 0:07

    Stimmt, das war die totale Sofi 1999. Wir hatten in Cornwall / England großes Glück, dass sich die Wolken etwas lichteten. Leider hatte ich mit starkem Wind zu kämpfen und mit einem 300er Telezoom + Konverter an einer Canon T70 nicht die besten Möglichkeiten. Die A1, die mit dem Tele besser mit dem Stativ harmoniert hätte, war leider wegen Defekt ausgefallen.
  • Lutz-Peter Hooge 27. Mai 2001, 23:52

    Ich nehm an das war die 99er Sofi? Dann wars, was das Fotographieren angeht wohl eher Glück mit den Wolken, partielle Sofis sind ja sonst photografisch gesehen eher langweilig (angefressene Scheibe)
    [EDIT: hab mich geirrt, in Cornwall war die ja auch total... also doch Pech mit dem Wetter]
    Leider hats du hier doch etwas extrem komprimiert, die jpeg Artefakte lenken sehr ab.

    Hm, gute Gelegenheit alte Bilder nochmal rauszukramen. hier:
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=1024
    und hier (eigenwerbung)
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=1034
    gibts auch noch Sofi Bilder.
  • Gerda S. 27. Mai 2001, 23:39

    Hallo Frieder! Morgen abend darf ich wieder posten ,dann setze ich
    mein Bild dazu.Schau es Dir mal an. Gruss Gerda

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 320
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz