Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lorenz Talaga


Free Mitglied, Bottrop

Kommentare 4

  • V.Thüring 1. November 2010, 20:18

    mir gefällt die unschärfe auch besser als die klarheit. vor allem da der blütenkopf augenscheinlich asymmetrisch ist (also kein elipse, kreis, kugel, etc.) was sich als scharfes motiv nicht macht, finde ich.
    außerdem kann man noch die einzelnen konturen der verschobenen 'schichten' sehen
    daumen hoch
  • K. Tom 13. November 2009, 17:55

    Gewollte Unschärfe....sehr gut gemacht


    Gruß Tom
  • Omahad 10. November 2009, 18:48

    mir gefällts !
    Ich glaub in scharf wäre es langweilig... aber so hats was !

    lg
  • OIWEIDRAWIG 10. November 2009, 18:01

    .....und damit kann ich wieder gar nichts anfangen ,...

    mir währe ein schönes klares Bild lieber ,....

    obwohl es in der Farbe gefällt ,-


    l.g