Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sonnenaufgang in Innsbruck

Sonnenaufgang in Innsbruck

543 3

Edith K.


Free Mitglied, Innsbruck

Sonnenaufgang in Innsbruck

Dieses Foto enstand an einem Junimorgen, um ca. 7.00
Die Wolkenformation hat mich fasziniert, leider konnte ich keine besonderen Einstellungen machen, da ich nur meine Olympus Trip AF 31 mithatte.

Kommentare 3

  • Edith K. 31. Dezember 2001, 13:50

    Hallo Jürg!
    Nein, kein Grund. Es musste einfach alles etwas zu schnell gehen. Ich war so hin und weg von der Formation und der Farbe, dass ich an das Haus gar nicht mehr gedacht habe.
    Grüße
    Edith
  • Edith K. 30. Dezember 2001, 12:12

    Nein kein 400er, soweit ich mich erinnern kann, war's ein 200er. Ich war leider sehr in Eile, musste zu einer Ausstellung, das war eh ein Glück, denn sonst hätte ich die Kamera gar nicht mitgehabt. Ich hatte auch keine zeit mir die Position zu überlegen, nur schnell runter vom Rad und abknipsen. Sonst hätte ich gerne noch eine Ebene eingebaut oder bessrer gesagt verbesstert.
  • Rudolf Engel 30. Dezember 2001, 11:34

    Schade um die Stimmung. Man sollte doch immer eine gute Kamera mit haben. Aber es passiert immer dann, wenn sie nicht dabei ist. Das mit den Wolkenformation
    kann ich verstehen. Aber warum ist das Bild so körnig. War ein 400er Film in der Kamera? Ich kenne die Trip nicht.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 543
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz