Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sonnenaufgang in Gran Canaria

Sonnenaufgang in Gran Canaria

435 3

Sandra S. Stahel


Free Mitglied, Zürich

Sonnenaufgang in Gran Canaria

Früh morgens weckte mich die Sonne, die durch die nicht ganz dunklen Vorhänge.
Bis ich dan entlich die Kamera gefunden hatte, die zu unterst im Gepäck gelandet war, sah es drausen dan so aus.
Leider mal wieder ein schwarzen Balken im Bild.. die anderen ohne die sind zu nahe angezoomt

Aufgenommen mit einer Casio 4Mega Pixel 2 oder 3 fach Zoom

freue mich über viele Komentare von euch schreibt nur :-)

LG

Kommentare 3

  • pixelStyling 27. Mai 2005, 14:51

    Hey Sandy!

    Ich muss mich meinen beiden Vorrednern anschließen: das Foto an sich gefällt mir echt gut. Die Sonne, die paar Wolken, das Licht... das passt einfach :-)
    Ja, mit dem Balken das ist so ne Sache. Ich persönlich würde das nicht wegschneiden, sondern versuchen mit Photoshop (o.ä.) zu stempeln.
    Die linke Hausfassade würde ich lassen, denn sonst sieht das Foto so aus als hättest Du einfach die Sonne nur halb fotografiert*g*

    LG, Marco
  • Ike B. 26. Mai 2005, 22:08

    Hi Sandy,
    ja Belichtung ist prima und Motiv und Bildaufteilung auch, aber den Balken oben würde ich ebenfalls wegschneiden!
    LG
    Ike
  • Böni von Bödefeldt 26. Mai 2005, 21:22

    Ich glaub, dere Horizont ist etwas schief. Außerdem solltest Du den dunklen Balken in der oberen rechten Ecke wegschneiden sowie die Hausfassade links.
    Die belichtung ist ansonsten gut gewählt.
    LG Böni