Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

apfanne


Basic Mitglied, Erlangen

Kommentare 4

  • Jürgen Dietrich 20. März 2013, 16:53

    Um wegen des Rahmens nicht zu wiederholen spreche ich Dich mal auf die Blendenflares rechts an. Obwohl ich absolut kein Freund von Stempeleien bin: Hier müßte mensch aber wohl..
    VG Jürgen D.
  • Bergit Brandau 17. März 2013, 11:35

    Dito, RagnaR
    Gruß
    Bergit
  • R A G N A R 17. März 2013, 9:29

    Ein dickes + für die Schöne Aufnahme, eine schöne Stimmung!
    Ein deutliches - aber für den Rahmen, in Weiß sähe das vielleicht schon anders aus ;-)
    lg RagnaR
  • Nidhoeggr 17. März 2013, 8:56

    Da Sektio HuD...

    Der Rahmen ist dermaßen penetrant, die Corona ebenso, v.a. der Rahmen ruiniert das Bild mMn.
    Rahmen haben nur im Kontext etwas mit einem Bild zu tun, und sollen ein Bild unterstützen, abrunden, das tut dieser jedoch nicht, die Farbe steht ich keinerlei Verbindung zu einer derer des Bilds(Komplementärfarbe grün-blau ist hier zu disharmonierend).

    Da wir Europäer von links nach rechts lesen, bietet es sich hier an, das Bild horizontal zu spiegeln, damit man nicht sofort zu den auffälligsten Bildkomponenten geführt werden würde, sondern die Nebelschwaden einen leiten.

    G, Nidhoeggr.
    Ps: Ist das ein Crop?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 460
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77
Objektiv 28-80mm F3.5-5.6
Blende 13
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 24.0 mm
ISO 100