Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sonne, Schnee und ein zugefrorener Baldeneysee lockten die Ausflügler

Sonne, Schnee und ein zugefrorener Baldeneysee lockten die Ausflügler

650 1

Michael P. Frese


Basic Mitglied, Essen

Sonne, Schnee und ein zugefrorener Baldeneysee lockten die Ausflügler

"Sonne, Schnee und ein teilweise zugefrorener Baldeneysee lockten Ausflügler in Massen.

Am Ufer des Baldeneysees war kaum ein Durchkommen: Mehrere tausend Spaziergänger wollten sich das seltene Ereignis einer Eisdecke auf dem Baldeneysee bei herrlichem Sonnenschein nicht entgehen lassen. Vor dreizehn Jahres gab es das zum letzten Mal. Zahlreiche Fußgänger wagten den Gang übers Eis, teilweise bis zum anderen Ufer. Sogar zwei Langläufer wurden gesichtet. Am Nachmittag vertrieb die Polizei die Waghalsigen mit Durchsagen aus einem Hubschrauber vom Eis."

Zitat aus der WAZ vom 12.01.2009

Kommentare 1

  • Marloes 12. Januar 2009, 22:49

    Ich war am Freitag auch auf einem See, der das letzte Mal zugefroren war, als mein Mann noch ein Kind war.. Dieser Winter hat doch auch seine schöne Seiten, nicht wahr? Traumhafter blauer Himmel, Sonnenschein und Schnee. Leider hat bei uns das Tauwetter nun wieder eingesetzt...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 650
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz