Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Sonne - Protuberanz vom 03.10.2009

Hallo,
dieses Wochenende konnte ich mit dem PST, einem speziell für die Sonnenfotografie im Licht der H-alpha Linie gebautem Teleskop mit 40 mm Öffnung und 400 mm Brennweite und der DMK nochmal ein paar AVI's unserer Sonne aufnehmen!
Die Aufnahmen entstanden zwar auf etwas unprofessionelle Art und Weise, machten deshalb aber nicht minder Spass! :-))
Da ich zum Aufnahmezeitpunkt die Sonne von meiner Sternwarte aus nicht mehr erreichen konnte, klemmte ich das PST auf ein Fotostativ und filmte von meinem Balkon aus!
Ich übernahm die Steuerung der Kamera und der Bernhard Fink die Nachführung, bzw. besser gesagt, die "Nachdrückung"! :-)))
Also wiedermal perfekte Teamarbeit von uns zwei! :-)))
Das Bild entstand aus zwei unterschiedlich lang belichteten Bildserien, um sowohl die Protuberanz, als auch die Granulation zeigen zu können.
Belichtungszeiten waren dabei 1/35 sek für die Protus und 1/390 sek für die Granulation. Verwendungsrate etwa 120 von 500 frames.
Die hier gezeigte Protuberanz war am Samstag nachmittag zu sehen.
Am linken Bildrand ist eine kleine "Wolke" bereits abgelösten Plasmas erkennbar.
lg,
Peter

Kommentare 10

  • casullpit 7. Oktober 2009, 0:35

    Servus Gerhard,
    besten Dank für Deine nette Anmerkung!
    Unser Treffen auf der AME war auch für mich ein Vergnügen! :-)
    lg,
    Peter
  • Gerhard Neininger 6. Oktober 2009, 21:04

    Hallo Peter,
    eine starke Aufnahme, gefällt mir sehr gut.
    - Schaue ab und zu bei Peter Wölfle durch sein Tele mit Potuberanzenansatz,
    ist immer ein Erlebnis!
    Es hat mich sehr gefreut, daß wir uns am Stand des AVR-Rottweil persönlich kennen gelernt haben!
    LG Gerd
  • casullpit 5. Oktober 2009, 21:59

    Servus Bernd und Christian,
    vielen Dank für Eure netten Anmerkungen!
    @Bernd: Das mußt Du mit Bernhard selber ausmachen! :-)))
    Wegen dem D-ERF komm ich auf Dich zu! Möglicherweise viel schneller, als Du denkst! :-)))
    @Christian: Dann warst Du also auch auf der AME!
    Also nächstes Mal müssen wir uns eine Art fc-Sticker oder sowas um den Hals hängen! :-)
    Ja, die Sonne in h-alpha zu beobachten ist eine tolle Sache! Hab mir die Gerätschaft auch sehr genau angeschaut! Bis ich auf den Preiszettel gestossen bin......! :-))
    lg,
    Peter
  • Christian Rusch 5. Oktober 2009, 21:17

    Hallo Peter
    wow, starke Aufnahme !
    Nicht nur an den Planeten scheinst Du(Ihr) Dich(Euch) zu Hause zu fühlen !
    Hatte an der AME das erste Mal die Gelegenheit Protuberanzen direkt zu beobachten,
    ich war echt beeindruckt.
    Ist eigentlich erstaunlich was diese kleine Optik schon für Details zeigt.
    LG Christian
  • B.Eser 5. Oktober 2009, 18:01

    Hallo Peter,
    wieder eine sehr schöne Aufnahme, auch mit der Oberflächenüberlagerung. Du kannst mir ja mal den Bernhard auch zum Nachführen vorbeischicken, vielleicht mal 10 min. deep sky, da habert´s bei mir nämlich noch. Zum Umbau Deines 4"ers,. Wenn es bei Dir soweit ist und Du einen DERF 110mm benötigst, frag mich zuerst bevor Du einen Neuen kaufst. Ich rüste auf 5" auf. Teleskop liegt seit 3 Monaten bei mir zu Hause und wartet auf´s kürzen. Möglicherweise steig ich auf einen 130 mm DERF um.
    Gruss Bernd
  • casullpit 5. Oktober 2009, 11:29

    Servus Manfred,
    danke Dir! :-)
    Ja, das hat schon alles so gepaßt mit der Nachführung!
    Das guiding war halt a biserl schwierig! :-)))
    lg,
    Peter
  • Manfred Lauterbach 5. Oktober 2009, 11:23

    Hallo Peter,
    eine tolle Aufnahme habt ihr hier abgelegt, ist alles sehr schön zu sehen.
    Den Fokus gut getroffen und die Nachführung oder der Bernhard ist ja auch gut gelaufen :-))) was willst du mehr.
    LG - Manfred
  • casullpit 5. Oktober 2009, 11:19

    Servus Friedel, Nicole Elsbeth und ......Bernhard :-)))
    ganz lieben Dank an Euch, für die netten Anmerkungen!
    @Nicole: Da hast Du Recht! Der Spaß darf beim Hobby nicht zu kurz kommen!
    Sonst kann man ja gleich beim Arbeiten bleiben! :-)))
    @Elsbeth: Bin ich kein "normal Sterblicher"?? :-)))
    Frag mal Deinen Bruder nach einem H-alpha Teleskop!
    Der hat sowas bestimmt auch in seiner Sternwarte! :-))
    @Bernhard: Tja, hier klappte das noch mit der Nachführung! :-)))
    Ich hoffe doch, dass Dein nächster Besuch bei uns nicht so lange auf sich warten läßt, wie ich für den Umbau meines 4"ers brauchen werde!!
    Mit Deepsky war das ja diesmal nix wegen dem Vollmond.
    In der Pegasus hätte man ohne zus. Beleuchtung Scrabble spielen können! :-)))
    lg und nochmals besten Dank an alle,
    Peter
  • Bernhard F. 5. Oktober 2009, 10:32

    sersus...
    mensch was für eine klasse aufnahme...;-)
    Besondersgut gefällt mir die Nachführung ;-))))))))))))
    An der Steuerung der Kamera könnte man wohl noch was verbessern ;-)))
    Nein. absolut top. Das hasch du supa hinbekomm.
    Es war mir wie immer eine riesige freude mit euch. vielleicht das nächste mal schon mit 4 zoll und nachts dann Deep sky ;-))))
    glg und schon dich heute mal, bernhard
  • Nicole Völker 5. Oktober 2009, 8:31

    Hallo Peter !
    Man da habt Ihr ja so richtig Spass gehabt ,was ;o) . Das Bild ist wieder so ein Hammer .Ich finde diese kleinen "Explosionen " einfach Irre .
    lg Nicole