Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sonne in h-alpha vom 22.09. - Protuberanz

Sonne in h-alpha vom 22.09. - Protuberanz

595 15

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Sonne in h-alpha vom 22.09. - Protuberanz

Servus,

zum Abschluß eine etwas ältere Aufnahme vom 22.09.10
Die Aufnahmen vom 22.09. waren eigentlich nicht zu gebrauchen, bis auf diese eine!
Hier hab ich anscheinend ein klitze kleines Fenster erwischt, in dem die Luft sehr ruhig war :)
Erst bei der Bearbeitung der neuen Filme, bin ich über dieses Video "gestolpert" :)

Nachtrag: Wie bei meinen anderen Protu-Bildern auch, handelt es sich bei dem "Erdendummy" natürlich um eine Fotomontage :))
Die Abbildungsgsmaßstab entspricht dem der Sonne!

Die Aufnahmedaten:
Objektiv: Ein für die Fotografie der Sonne im Licht der H-alpha Spektrallinie (656,279 nm) umgebauter 4" Refraktor mit 1000 mm Brennweite.
Für die Aufnahmen wurde die Brennweite mit einer Barlowlinse auf 1500 mm erhöht.
Als Kamera kommt eine DMK31 - s/w-Kamera zum Einsatz, die bis zu 30 fps auf die Festplatte überträgt.
Verwendungsrate ca. 350 von 700 Bilder, überlagert mit AviStack2 , Bearbeitung mit registax, fitswork, giotto und CS3.

Sonnenlafette
Sonnenlafette
casullpit


vg,
Peter

Kommentare 15

  • casullpit 1. Januar 2011, 21:28

    Servus Bernd,
    vielen Dank!
    Wünsch Dir ein gutes neues Jahr mit jeder Menge klaren Nächten..... und Tagen :)))
    vg,
    Peter
  • B.Eser 31. Dezember 2010, 19:11

    Hallo Peter,
    sehr fein aufgelöst.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Bernd
  • casullpit 13. Dezember 2010, 0:59

    Servus Steffen,
    dank Dir!
    Tja, was will man machen, wenn der Himmel wochenlang dicht ist! Da ist man froh, wenn man auf der Festplatte nboch einen kleinen Schatz findet :))
    vg,
    Peter
  • Steffen Be. 12. Dezember 2010, 19:47

    So etwas hab ich ja schon sooo lange nicht mehr gesehen. Aber ich sehe Du bearbeitest auch älteres Material. Schöne Protuberanz die Du da eingefangen hast. Klasse Schärfe.

    Schönen 3. Advent
    Steffen
  • casullpit 30. November 2010, 22:48

    Servus Sepp,
    ich dank Dir ganz herzlich!
    Ich komm halt von den "leuchtenden Kugeln" nicht weg!
    Nichtmal am Tage... :)))
    lg in die Schweiz,
    Peter
  • casullpit 30. November 2010, 22:44

    Servus Olaf,
    vielen Dank für Deine nette Anmerkung!
    Endlich lobt mal jemand meinen Bilderrahmen... :))
    vg,
    Peter
  • casullpit 30. November 2010, 22:42

    Servus Bernhard,
    lieben Dank! Ja, dabei hab ich die AVI's beinah im Minutentakt aufgenommen und außer diesem, war nicht eines dabei das auch nur annähernd mithalten konnte!
    Drum hab ich nach einer ersten Durchsicht die ganze Aufnahmeserie "abgelegt"!
    Gut, dass ich sie nicht gleich gelöscht hab... :))
    Allerdings sind mir erst nach dem Hochladen die Streifen aufgefallen, die der Hintergrund zeigt.
    Im PS waren diese nahezu verschwunden!
    CS3 hat in Bezug auf die Farb- und Kontrastwiedergabe schon ein bischen Eigenleben :((
    Die Bilder werden bei mir stets etwas dunkler angezeigt, als in allen anderen Programmen!
    Kann man das eigentlich irgendwie synchronisieren?
    vlg,
    Peter
  • casullpit 30. November 2010, 22:33

    Servus Wolfgang,
    vielen Dank für Deine lobende Annmerkung!
    Freut mich, wenn's gefällt!
    vg,
    Peter
  • casullpit 30. November 2010, 22:31

    Servus Bernd,
    vielen Dank für Deine positive Anmerkung!
    Die Ausmaße werden auf Bildern meistens unterschätzt!
    Dabei ist diese hier mit etwa 120.000 km Höhe noch lange nicht "ausgewachsen"!
    Und "ruhig" gehts auf unsrer Sonne ganz bestimmt nicht zu.... :))
    vg,
    Peter
  • casullpit 30. November 2010, 22:27

    Servus Reinhard,
    besten Dank! Der Größenvergleich ist auch für "Nicht-Laien" immer wieder interessant :))
    vg,
    Peter
  • Josef Käser 30. November 2010, 21:02

    Sehr schön wie du diese Auswürfe hier zeigst. Das Erdchen lässt uns immer wieder über diese Dimensionen staunen.

    LG Sepp
  • Olaf Dieme 30. November 2010, 19:57

    Hallo Peter, sehr beeindruckend präsentiert (Rahmen, Erde). Die Bildqualität ist natürlich hervorragend. Viele Grüße Olaf.
  • Bernhard F. 30. November 2010, 17:22

    Servus Peter,
    ohne den text zu lesen fiel mir auch gleich auf, dass diese hier eine besonders gut Schärfe hat. klasse.
    das hast du aber wirklich eine super lücke erwischt.
    LG bernhard
  • zirl 30. November 2010, 11:15

    Da sieht man erst die Dimensionen die Protuberanzen annehmen können... Ich finde die Serie von Sonnenfotos sehr gelungen, sowohl die Protuberanzen als auch die Fotos von der Oberfläche machen einem die Dynamik bewußt die auf unserem Muttergestirn herrscht. Die Sonne ist nicht der ruhige Zeitgenosse als der sie uns erscheint...

    lG

    Bernd
  • Reinhard Arndt 30. November 2010, 2:03

    Starke Aufnahme. Für den Laien auch interessant die Erde im Größenvergleich.
    VG
    Reinhard