Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Sonne in h-alpha - AR1127 vom 27.11.

Servus,

auch von mir kommt endlich wieder mal etwas Sonne in die fc :))
Die Aufnahme zeigt die bereits am Westrand verschwindende AR1127.
Leider nichts spektakuläres, aber nach 2 Monaten Schlechtwetterpause, hätt ich auch die fadeste Sonne fotografiert... :))
Leider macht sich der tiefe Stand der Sonne an der Qualität der Aufnahme schon sehr bemerkbar!
Dunst und durchziehende Wolken erschwerten zudem das filmen.

Ein biserl was zur Technik:
Die Aufnahmedaten:
Objektiv: Ein für die Fotografie der Sonne im Licht der H-alpha Spektrallinie (656,279 nm) umgebauter 4" Refraktor mit 1000 mm Brennweite.
Für die Aufnahmen wurde die Brennweite mit einer Barlowlinse auf 1500 mm erhöht.
Als Kamera kommt eine DMK31 - s/w-Kamera zum Einsatz, die bis zu 30 fps auf die Festplatte überträgt.
Verwendungsrate ca. 350 von 700 Bilder, überlagert mit AviStack2 , Bearbeitung mit registax, fitswork, giotto und CS3.

Sonnenlafette
Sonnenlafette
casullpit


vg,
Peter

Kommentare 5

  • casullpit 11. Dezember 2010, 21:51

    Servus Achim,
    vielen Dank! Freut mich, dass Dir die Aufnahme gefällt!
    vg,
    Peter
  • Achim Reinhardt 2. Dezember 2010, 20:58

    Hallo Peter,
    wie du sicher weisst bin ich kein Experte was Sonnen aufnahmen betrifft!
    Aber diese aufnahme gefaellt mir sehr gut.

    vg
    Achim
  • Bernhard F. 1. Dezember 2010, 0:53

    ;-)) ich dachte jetzt kommt sowas wie, der filter wäre was für mein sucher ;-)))));-D
    lese ich aus dem letzten satz, du planst wieder in die zukunft oder waren verplant noch für´s 11er eisen ?
    ;-))))
    lg bernhard
    PS ich dachte eigentlich auch eher an mich, aber ich bin mir sicher, das set wird für weit mehr weggehen, als ich planen könnte ;-)
  • casullpit 30. November 2010, 22:07

    Servus Bernhard,
    dank Dir recht sakrisch :))
    Du hast schon Recht! Es gibt sicher miesere Standorte, als den meiner Pegasus :)
    Aber ich mußte für die Aufnahme auch die komplette Südseite meiner Pegasus abklappen :))
    Saukalt wars dazu auch noch, trotz Sonne!
    Oh mann, ich vermisse den Sommer jetzt schon..... !!!
    Der Filter wär was für meinen kleinen ED!
    Aber man muß Prioritäten setzen!
    Meine Astrotaler sind bis auf weiteres schon verplant :))
    vlg,
    Peter
  • Bernhard F. 30. November 2010, 17:30

    servus mein lieber,
    was heißt hier nicht spektakulär ?
    die sonne steht ja mittlerweile so tief, sie kommt bei mit nicht einmal mehr über die bäume am horizont... und ist von meiner terasse aus nicht mehr direkt sichtbar ...eben nur durch das geäst.
    geht in den häusern auf, läuft durch die bäume und geht wieder in den häusern unter... ohne sie einmal gesehen zu haben. :-((((
    es gibt also miesere standorte ;-DD
    trotzdem ist sie sehr schön geworden. der kontrast fehlt eben etwas, aber das ist nun mal so wenn sie so tief steht. wirkt aber immernoch sehr räumlich. ;-)
    ich habe hier auch seit wochen, ach was sag ich seit gefühlten monaten nicht mehr die sterne gesehen...;-))
    daher glückwunsch
    sag mal, hast du schon das hier gesehen ?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250734242616&ssPageName=STRK:MEWAX:IT
    ;-))
    lg bernhard