Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Georg Zemanek


Free Mitglied, Ludwigsburg

Sommersonnwend

Der Kamerastandort ist durch eine Weggabelung festgelegt. Weiter nach rechts (=Norden) kann man von dort die Sonne nicht untergehen sehen.

Canon AE-1, ca.150mm, 100er Diafilm, PhotoCD,
in JPG umgewandelt und Kontrast etwas erhöht damit's so wirkt wie das Dia.

Kommentare 3

  • Georg Zemanek 13. Juni 2001, 14:46

    Hallo Björn, Ute!
    Ich bin genauso hin- und hergerissen, wie Eure beiden Kommentare. Einerseits schaue ich immer wieder auf die Aufteilung und finde sie ausgewogen. Und zugleich ist es unten zuviel schwarz. Ute, meinst Du ein Drittel Bild oder ein Drittel schwarz weg?
  • Ute Allendoerfer 13. Juni 2001, 14:07

    Auch wenn ich es ungern sage.. da ich alles andere als ein Profi bin.. unten am Bildrand ist mir das Bild zuviel dunkel... vielleicht wirkt es besser wenn man ein drittel entfernt.. ansonsten gefallen mir die Farben und die Stimmung gut ;-)
  • Björn Timmermann 13. Juni 2001, 14:02

    Hallo Georg!
    Ich finde die Bildaufteilung sehr gelungen, obwohl der Goldene Schnitt nicht vorhanden ist.
    Gruß Björn

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 206
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz