Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albrecht Klöckner


World Mitglied

Kommentare 3

  • Albrecht Klöckner 29. Juli 2009, 13:52

    Zur Verwacklungsunschärfe des Rechts-Bildes kommt noch Bewegungsunschärfe wegen des schon knappen Lichtes, daher wohl die Mücken-Vergrößerung - immerhin noch keine Elefanten.
    Belichtungszeit ca. 1/25 - die Minicams haben nur "Au-Tomatik"- ein kompetenteres Gespann habe ich nicht und schon gar nicht dabei. Es reicht also nur für dieses "Stimmungsbilddd"
    Gruß
    Albecht
  • Silke Haaf 29. Juli 2009, 13:32

    Toll, wie die Mücken da räumlich heraus kommen!
    Sie wirken so groß?!

    Kommt das durch die Bewegung?
    Wie lange hast Du denn belichtet?
    Gruß von Silke
  • De Wolli 28. Juli 2009, 23:45

    Nein, wie klasse!
    Ganz ganz edel!
    LG
    Wolli