Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Röhrig Peter


Basic Mitglied, Düsseldorf

Sommer am Fluss

Ich danke dir für den schönen Tag,
wer weiß wie viele es noch geben mag.
Auch wir sind schon im Herbst des Lebens,
jeder ungenutzte Tag ist da vergebens.

Schön, sich tief in die Augen zu schauen
zu wissen, auf dich kann ich immer bauen.
Weiter gemeinsam alle Wege zu gehen.
Vertrautheit und Liebe werden niemals vergehen

Kommentare 13

  • Doris Hellwig 68 22. Juli 2014, 10:03

    da wäre ich jetzt gerne :-)
    lg doris
  • Heidemarie 11. Juli 2012, 23:28

    So ein wunderbarer Tag war bei Euch? Hier in Wuppertal war es überwiegend naß. Liebe Grüße zur Nacht und wacht gesund wieder auf. Heidemarie
  • K.Schuster 13. August 2010, 3:06

    Lieber peter,hier läßt es sich auch gut die seele baumeln lassen, obwohl ich zugeben muss, das die steine sicher mit der zeit meine "edlen" körperteile arg drücken würden... :-))
    Da ist so ein sandstrand am meer schon was feines, nicht wahr...
    Aber trotzdem...hier habe ich das gefühl förmlich den kies unter meinen schritten knirschen zu hören. Das macht es so lebendig!
    glg u. einschönes wochenende wünscht dir karin
  • Sternen-Fee 11. Juli 2010, 17:56

    Ein schönes Fleckchen für die Zweisamkeit...Deine Worte berühren mich...halte Dein "Glück" liebevoll fest, denn nicht jeder hat das Glück...es ist eine Kostbarkeit
    Ganz liebe Grüße Fee
  • Dagmar Senff 10. Juli 2010, 18:48

    Warum ist es am Rhein so schön?
    Auch der Herbst zeigt schöne Tage. Oft ganz unverhofft.
    Müßig vorher darüber nachzudenken, wie ein Tag genutzt werden könnte. CARPE DIEM! Egal wann, wie und wo!
    Darum ist es am Rhein so schön, oder doch woanders auch?
    LG Dagmar
    Traumschloss
    Traumschloss
    Dagmar Senff
  • Hemrich Herbert 10. Juli 2010, 9:24

    herrliche Aufnahme, gefällt mir sehr gut
    LG Herbert
  • Manfred Brink 9. Juli 2010, 11:59

    Stimmungsvolle Aufnahme, die an unserem schönen Rhein in der Gegend von Himmelgeist aufgenommen sein könnte. Wenn du die Kieselsteine gegen Sand austauschen lässt, könnte man sich da gut sonnen. Schweden war übrigens besonders schön und interessant; kann ich nur empfehlen. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    LG Manfred
  • Celia N. 9. Juli 2010, 8:04

    Sieht nach wundervollen Sommertag aus ! Und scheinbar habt Ihr das auch ordentlich genutzt ! :))
    Dein Gedicht dazu macht einen sehr, sehr nachdenklich... und ist wie immer ..sehr wahr !
    Ich wünsche Dir ein schönes und sonniges Wochenende !
    LG
    Celia
  • Küppi 8. Juli 2010, 21:08

    Ein schattiges Plätzchen habt ihr euch ausgesucht, um den Sommer zu genießen. Kann man da auch baden? Viel Spaß noch euch beiden. Gruß Iris
  • Ernst Heister 8. Juli 2010, 20:08

    Den Herbst des Lebens sollte man ebenso genießen wie den Sommer vor der eigenen Haustür (auch wenn es vielen schon wieder z u warm ist)!
    Grüße, Ernst
  • Ingeborg K 8. Juli 2010, 15:31

    Ein schönes Sommerbild - vermutlich hier am Rhein?
    Und ein sehr schönes Gedicht dazu.
    LG Ingeborg
  • MadlensFotografie80 8. Juli 2010, 12:01

    wunderschönes bild, gefällt mir sehr gut
    gruß madlen
  • Friedhelm Ohm 8. Juli 2010, 11:45

    Ich dachte erst ein Foto an der Unterweser , aber der grobe Kies , der sich hier sehr schön darstellt , würde zu der Weser
    nicht passen .
    Ein sehr schönes Landschaftsfoto !
    Alles Gute und viele Grüße von Fiddi ...