Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albert Wirtz


Complete Mitglied, Südeifel

somewhere in the middle of nowhere III

gelb geschmückte Hoodoos, nordwestliches New Mexico; der Winzling vorne links war leider noch im Schatten.

D80...Nikkor 70-200@98 mm...F8...1/200 (28.04.08, 8:08)

Kommentare 25

  • Evelyn Kopp 11. April 2009, 13:43

    Ist Mutter Natur nicht gut zu uns?!
    Ich liebe solche Landschaften!
    Ganz liebe Grüsse aus Kappadokien
    Evelyn
    Wohnen in Gelb und Rosa
    Wohnen in Gelb und Rosa
    Evelyn Kopp
  • Rolf Dietz 14. Juli 2008, 9:01

    Wenn ich so dein Bild sehe will ich da auch noch mal unbedingt hin.

    gefällt mir gut
    Huuaaaaaaaa
    Huuaaaaaaaa
    Rolf Dietz
  • Tomeos 26. Juni 2008, 12:14

    Einfach nur klasse.
    Ist das in den Bisti Badlands?
    VG Tomeos
  • Helge Meiswinkel 26. Juni 2008, 9:31

    Sehr schöne Aufnahme! Vor allem der Winzling gefällt mir gut, auch deswegen, weil er noch im Schatten steht.
    Dieser Schnitt gefällt mir besser.
    VG Helge
  • Volker Goeke 2. Juni 2008, 17:47

    Ich hatte leider keine Lust, frühmorgens oder spätabends da zu sein und tagsüber sind die Farben nunmal nicht so toll. Aber nach deinen Bildern bedauere ich das ein ganz kleines bißchen....
    Wunderschön und die Fußspuren passen doch eigentlich ganz gut ins Bild....
  • Karl Mazus 2. Juni 2008, 1:31

    Ganz irre Landschaft, wie nicht von dieser Welt.
    VG Karl.
  • Gisela Schwede 1. Juni 2008, 20:17

    Dieses Bild ist hervorragend!
    VG Gisela
  • Gabi Eigner 30. Mai 2008, 10:26

    Wunderbar. Kann mich gar nicht satt sehen an solchen Landschaften und Felsen.
    lg Gabi
  • Martina Bie. 29. Mai 2008, 11:02

    Die Pilze stehen wie über einem bewegten Meer... Dabei ist alles so bewegungslos dort... Herrliche Aufnahme der Gelbkittel!
    LG Martina
  • Wolfgang Hagemann 26. Mai 2008, 18:07

    mir gefällt der weitere Schnitt besser
  • Albert Wirtz 26. Mai 2008, 16:38

    @Wolfgang: nicht ganz, ist ja erst heute Morgen dort eine unbemannte Sonde gelandet. Aber manchmal fühlt man sich in solchen Badlands wirklich wie auf einem anderen Planeten.
  • Wolfgang Payer 26. Mai 2008, 16:23

    Interessante Farben - gefällt mir gut!

    Mal schnell auf dem Mars gewesen? ;-)))
  • Eckhard Klöckner 26. Mai 2008, 10:43

    Ich mag etwas mehr Weite. Und ich finde gerade gut, dass der Winzling noch im Schatten liegt, ist doch ne tolle Wirkung!
    Gruß Eckhard
  • Albert Wirtz 25. Mai 2008, 22:17

    @alle: danke für eure Anmerkungen. Ist doch immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Sichtweisen sind. Ich lass das jetzt so mit dem verlinkten Bild drunter, bei 4000 möglichen Aufnahmen im Home stört das nicht die Bohne.
    Gruß
    Albert
  • Peter Sonka 25. Mai 2008, 21:50

    Bin doch für den engeren Bildschnitt.
    Hier konzentriert sich der Blick auf die mittleren Hoodos.
    Beide sind natürlich klasse Aufnahmen.
    Die Besonderheit liegt hier in der Farbkonstellation.
    Gruß
    Peter

Informationen

Sektion
Ordner USA IV
Klicks 2.043
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten