Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Geist


World Mitglied, Bad Düben

Solo an einem blühenden Mügelner Garten

Die Diesellok 199 031 brummt am Nachmittag des 30. März 2014 an einem blütenreichen Garten in Mügeln solo vorbei.

Im Rahmen des Frühlingsfestes auf dem Bahnhof Mügeln ist die Maschine für besucherfreundliche Führerstandsmitfahrten eingeteilt,
sodass sie ohne Personenwagen zwischen Schweta und Mügeln auf der nordsächsischen Döllnitzbahn pendelt.

Kommentare 8

  • Ulli Brückl 2. April 2014, 19:47

    Du hast den Frühling an der Strecke wunderschön eingefangen hinterm Lokschuppen in Mügeln. Sauber!
    Liebe Grüße Ulli
  • Stephan Leichsenring 2 2. April 2014, 16:33

    Spitzenklasse!
    Ein Frühlingsbild wie es besser nicht sein kann!

    Gruß Stephan
  • Steffen°Conrad 1. April 2014, 14:34

    Oh, die kleine ÖsiLok mal allein unterwegs-
    ein Schmeckerchen von der Strecke!
    vgsteffen
  • Roni Kappel 1. April 2014, 14:03

    Hallo!

    Schön, die 2091! :-)

    lg,
    Roni
  • tennschter 1. April 2014, 9:30

    Hallo Sven,
    von allen Farben etwas, Frühling, was will man mehr!!
    Grüße zum 1.April sendet der tennschte
  • Sven Geist 31. März 2014, 22:00

    @Rainer Eichhorn
    Danke für den Hinweis zum Aufnahmedatum - ich habe es korrigiert. Am 30. April 2014 wird die ganze Blütenpracht schon vorbei sein. Selbst der Raps in Nordsachsen beginnt schon zu blühen ...

    VG Sven
  • K.2 Rainer Eichhorn 31. März 2014, 21:52

    Hallo Sven,
    gelb und weiss blühende Büsche, grüne Blattspitzen und rote Diesellok -- ein Fest für den Fotografen (ohne den Blick in die Zukunft) auch am 30. März 2014. Ist alles ein wenig früh in diesem Jahr.
    Gruß
    Rainer
  • Ralf Fickenscher (2) 31. März 2014, 20:57

    Ganz klasse mit den ganzen Blüten ein Frühlingstraum.

    Vg.Ralf